Wie zu 100% Ihres Gehirns verwenden – das beste Gehirn Mögliche

Wie zu 100% Ihres Gehirns verwenden - das beste Gehirn MöglicheWie Verwenden von 100% Ihres Gehirns

Vor kurzem sah ich den Film Lucy mit Scarlett Johansson und Morgan Freeman. Wenn Sie beobachten sie planen und wollen mich nicht es für Sie zu verderben, dann den nächsten Absatz überspringen. (Meiner Meinung nach kann man viel bessere Wege finden, um 89 Minuten zu verbringen.)

Die allgemeine Geschichte ist, dass ein College-Student im Ausland (Johansson) Studium von einer Bande in Taipei entführt wird und gezwungen ist, einen Beutel mit Drogen zu tragen, die sie in ihrem Bauch implantieren. Wenn die Tasche seines Inhalts beginnt undicht, CPH4 (basierend auf einem realen Molekül, dass schwangere Frau zu produzieren, die der Film für einen Fötus zu einer „Atombombe vergleicht), löst das Medikament grassierenden Produktion neuer Verbindungen zwischen den Neuronen geben Lucy Zugang zu den 90 Prozent ihres Gehirns, die die meisten von uns vermutlich nie verwenden.

Das explosive Wachstum des Gehirns macht ihr übermenschliche und Levitation, Zeitreisen, Gedankenlesen, Chinesisch in einem Augenblick zu lernen, geistig Elektronik zu steuern, zu verändern und neue Körperteile zu erzeugen, sowie High-Speed-Verfolgungsjagden und kämpfen-to-the-Tod Szenen folgen.

Lucy basiert auf einer Lüge

Der Regisseur, Luc Besson, kannte die Idee, dass wir nur 10% unseres Gehirns Macht nutzen, falsch war, sondern ging mit ihm auf jeden Fall. Hey, es IST Science-Fiction. Ich bekomme es, aber das Problem ist, dass zu viele Menschen dieses Gehirn Mythos als Tatsache akzeptieren. Nach einer TED-Ed-Animation. zwei Drittel der Bevölkerung und fast die Hälfte aller Lehrer der Naturwissenschaften immer noch glauben fälschlicherweise diesen Unsinn.

Die Schlacht in Ihrem Gehirn

Es ist wahr, dass eine erhöhte Konnektivität zwischen den Neuronen mit größerer Fähigkeit verbunden ist. Studien haben gezeigt, dass Musiker, die Streichinstrumente spielen, haben größere Bereiche ihres Gehirns zu ihrer aktiven Hände gewidmet. Gehirn-Scans der Taxifahrer London haben gezeigt, dass die Jahre ein Fahrer auf dem Job hat korreliert zu einem größeren Teil ihres Gehirns rekrutiert räumlichen Informationen zu speichern.

Diese Ergebnisse zeigen Hebb Gesetz: Neuronen, die Draht zusammen und Neuroplastizität Feuer zusammen. ihre physikalische Struktur und Funktion zu ändern, die Fähigkeit des Gehirns, basierend auf wiederholte Erfahrung, Verhalten und Gedanken. In dem Blog, der Kampf in Ihrem Gehirn. Ich schreibe:

Jede Minute jeden Tag gibt es eine Schlacht in Ihrem Gehirn los – ein Kampf um die kortikale Immobilien. Ihre Erfahrungen, Verhaltensweisen, Emotionen und sogar Ihre Gedanken sind ständig wahrsten Sinne des Wortes zu ändern und die Gestaltung Ihres Gehirns.

Sie haben eine Anwendung oder verlieren es Gehirn. Alle nicht verwendeten Anschlüsse gehen ruhend zu Ressourcen frei nötig, um diese Verbindungen zu stärken, die am häufigsten verwendet. Neuroplastizität ist wettbewerbsfähig, und funktionierende Bereiche des Gehirns keine Impulse empfangen wird schnell übernommen werden. In den Experimenten wurden, in denen die Teilnehmer die Augen verbunden. ihre Inden begann sich Sound in nur zwei Tagen zu verarbeiten Reorganisation!

Sie nutzen bereits 100% Ihres Gehirns

Gehirn-Scans zeigen Aktivität Coursing durch Ihre gesamte Gehirn die ganze Zeit, auch in Ruhe und während des Schlafes. Nicht alle 86 Milliarden Neuronen auf einmal abfeuern, natürlich, aber es gibt sie in einem ständigen Zustand der Ruhepotential, elektrisch geladen, der bei Bedarf handeln.

„Der Nachweis eines Tages zeigen, über Sie verwenden würden 100 Prozent des Gehirns“, sagt John Henley, ein Neurologe an der Mayo Clinic in Rochester, Minnesota, USA. Sogar im Schlaf, Bereiche wie den frontalen Kortex, die Dinge wie höhere Ebene Denken steuert und Selbstbewusstsein oder die somatosensorischen Bereiche, die Menschen spüren ihre Umgebung helfen, aktiv sind, erklärt Henley. …. „[I] t obwohl sich herausstellt, dass wir praktisch jeden Teil des Gehirns nutzen, und dass [die meisten ] ist das Gehirn aktiv fast die ganze Zeit ‚

Ihr Gehirn ist ein Energie-Schwein

Ihr Gehirn ist unglaublich hungrig und erfordert eine riesige Menge an Energie nur am Laufen zu halten. Das menschliche Gehirn von Erwachsenen macht nur etwa 2% der Körpermasse bis nutzt noch 20% der Energiezufuhr. Bei Kindern isst das Gehirn 50% der täglichen Glukosezufuhr auf und Säuglings Gehirn nehmen eine satte 60%.

Gehirngrößen skaliert im Verhältnis zur Körpergröße mit größeren Tieren größere Gehirne zu haben, aber auf einer Gewichtsbasis, Menschen packen in mehr Neuronen als alle anderen Arten. Diese Dichte ist, was macht uns so smart. Es dauert eine ganze Menge an Kraftstoff, die komplexen Gehirn an die Macht, und es gibt einen Kompromiss zwischen Körpergröße und nachhaltige Anzahl von Neuronen. Nach der Ted-Ed-Animation. „Ein 25 Kilogramm Affe hat 8 Stunden pro Tag zu essen, ein Gehirn mit 53 Milliarden Neuronen aufrecht zu erhalten.

Die Erfindung des Kochens Essen gab die Mittel den Menschen ihre wachsende Gehirn an die Macht, weil unsere Eingeweide leichter Energie aus gekochten Speisen aufnehmen könnten.

Unser Gehirn auch durch das Lernen zu werden unglaublich energieeffizient angepasst. Zu jedem Zeitpunkt nur ein kleiner Teil der Gehirnzellen signalisieren, ein Verfahren, wie „sparse Codierung bekannt, in das Gehirn ermöglicht die geringste Menge an Energie zu verwenden, während die meisten Informationen zu übertragen. Die Notwendigkeit, Energieressourcen zu sparen, ist der Grund, dass die meisten Prozesse im Gehirn passieren unter Bewusstsein und das Multi-Tasking funktioniert einfach nicht. Es gibt nicht genug Energie zur Verfügung, um das Gehirn zu einem Zeitpunkt mehr als eine Sache zu konzentrieren.

Die Energiebelastung auf einmal eine Aktivierungs Spitze über das ganze Gehirn aufrechtzuerhalten wäre nicht nachhaltig. Also, das Gehirn mit voller Kapazität die ganze Zeit mit, wie am Ende des Films dargestellt, wäre unmöglich. Eine Person konnte einfach nicht die notwendige Kraftstoff versorgen.

Smart Drugs

Ein weiterer Film, keine Grenzen gesetzt. einen zerzausten Schriftsteller porträtiert, der sein Leben gereinigt und bei der Bank, als er entdeckt und wurde zu einer kognitiven steigernde „smart drogensüchtig. Während einige neuroenhancers oder nootropics heute noch tatsächlich existieren, als ein Wundermittel in beiden Filmen dargestellt hat noch entdeckt werden .

In einem BBC-News-Artikel. Professor John Harris, Direktor des Instituts für Wissenschaft, Ethik und Innovation an der Universität von Manchester, sagt smart drugs Menschen einen Vorteil geben kann, aber:

Sie haben eine ähnliche Wirkung auf harte Arbeit und Kaffee. Körperliche Bewegung hat auch die gleiche Wirkung. Sie sind alle in einem Ausmaß, kognitiver Enhancer. Wenn Sie nicht ein Genie vor sind, werden Sie später nicht mehr sein.

Der Scientific American Artikel schließt mit den Worten:

Letztlich ist es nicht, dass wir 10 Prozent unseres Gehirns nutzen, nur, dass wir nur etwa 10 Prozent der zu verstehen, wie es funktioniert.

Ich liebe diesen Artikel. Eine Sache macht mich gemacht. Es geht nicht um den Prozentsatz des Gehirns, die wir benutzen, aber der Prozentsatz, den wir kontrollieren. Wir verwenden 100 Prozent, aber wie viel davon können wir kontrollieren, weil das, was Sache ist. Wir können die Sterne am Himmel zählen aber nicht kontrollieren können, wie viele es sind. Das Gleiche gilt für unser Gehirn geht, können wir den Prozentsatz verwenden wir sagen, aber nicht kontrollieren können, wie viel wir in der Steuerung sind. Denn in der Theorie könnten wir den Prozess der Heilung beschleunigen und „uns verleiten, die Chemikalien unser Körper braucht zu schaffen, aber wir haben noch noch einen Weg zu finden, um alle unser Gehirn steuern. Also statt des Wortes“ verwenden, anstatt schalten Sie es zu „kontrollieren , denn das ist die eigentliche Frage.

Gute Punkte, Camron. Bei den meisten unseres Lebens durch unsere unbewussten Gehirn geführt, könnten wir sicherlich profitieren, indem sie immer mehr bewusst und in der Steuerung. Allerdings ist dieser Artikel Adressierung den Mythos, dass wir nur 10% unseres Gehirns nutzen. Ihr Thema in einem anderen Artikel behandelt. &# 128578;

Es war wirklich ein großer Artikel though. Ich bin nur 17, so ich Sachen wie diese wahnsinnig faszinierend finden und es macht mich denken, mehr als je zuvor. Etwas, das ich liebe zu tun. Vielen Dank für den Artikel !!

Sie sind dabei groß zu interessieren und wissen diese Art von Sachen bei 17 Wünschte, ich hatte. Ich denke, Ihre Generation (einschließlich meiner Söhne) ist viel mehr wach und bewusst, als wir waren!

Setzen Sie neben Debbie auf dem Vordersitz der Achterbahnfahrt, die verwendet, um ihr Leben sein. Sie wird sagen, Sie alle schmutzigen Details, wie sie zu dem Punkt, wo sie versuchte, Selbstmord zu begehen, die nur die Dinge noch schlimmer! Finden Sie heraus, wie sie sich wieder aus dem Felsen Boden stieg ihr Gehirn und das Leben wieder aufzubauen, um nicht nur überleben, sondern gedeihen.

Hallo! Ich bin Debbie Hampton. Nach Jahrzehnten der Depression, einem schweren Selbstmordversuch und die daraus resultierende Hirnverletzung, überlebte ich nicht nur, sondern ging durch die Entdeckung der Supermacht zu gedeihen alles, was wir haben ein besseres Gehirn und freudvolles Leben zu bauen. Wenn ich es tun kann, können Sie auch. Lassen Sie mich inspirieren und informieren Sie das gleiche zu tun. Kein Hirnverletzung erforderlich.

CONNECT MIT DEBBIE

Quelle: www.thebestbrainpossible.com

Read more

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × 1 =