Wie man den Hintergrund eines Fotos in Photoshop ändern

Beliebte Themen

Gebrauch machen von

Top Angebote

Photoshop hat die ausgezeichnete „Extract“ Filter gebaut speziell für solche Aufgaben. jedoch Photoshop CS4, nicht mehr bietet der Abluftfilter. So werden wir zunächst sehen, wie das Extrakt-Tool verwenden, um das Manöver durchzuziehen, dann kurz zu sehen, wie Sie den Abluftfilter in CS4 aktivieren oder eine Alternative zu der Abluftfilter verwenden. Lassen Sie uns arbeiten sofort, sollen wir?


Ändern Sie den Hintergrund eines Fotos mit der Abluftfilter

Wenn Sie im Voraus CS4 haben die Version von Photoshop, können Sie den Abluftfilter unter dem Filter-Menü. Der Extrakt Filter ist sehr nützlich, um eine Person / Objekt aus dem Bild ausschneiden oder extrahieren und sie dann auf ein anderes Foto verwenden Sie den Hintergrund des Originalfotos zu ändern. Das Werkzeug ist sehr einfach zu bedienen. Obwohl es einen riesigen Dialogfeld dort öffnet, ist wirklich keine Notwendigkeit, durch sie eingeschüchtert werden.

Zunächst einmal, gehen Sie vor und überprüfen Sie die Smart-Highlighter Box sofort. Wählen Sie nun die Markierung Werkzeug und ziehen um das Objekt, das Sie extrahieren möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie die Kanten abzudecken, bedeutet dies, dass der Höhepunkt Schlaganfall etwa sollte die Hälfte auf dem Objekt liegen Sie auf dem Hintergrund zu extrahieren und die Hälfte wollen. Sie müssen nicht genau sein, oder ein Wacom Tablet wollen. Photoshop wird Ihnen weiterhelfen. Etwas wie folgt aus:

Sie können die Pinselgröße des Highlighter in Ecken und kleinere Flächen für größere Präzision ändern. Wählen Sie dann das Füllwerkzeug aus dem Extrakt Filterleiste und klicken Sie einmal in den Bereich, den Sie behalten möchten. Schlagen Sie den Vorschau-Knopf und Sie werden gezeigt, was das endgültige Bild aussehen wird einmal Extrakt beendet seine Arbeit. Klicken Sie auf OK, wenn die Ergebnisse scheinen nahe, was Sie suchen, sonst können Sie beginnen, wieder einmal über.

Duplizieren Sie die Ebene, bevor Sie den Abluftfilter zu starten. Auf diese Weise haben Sie immer noch das Originalbild als Extrakt beendet. Jetzt Ctrl + Klick auf die Miniaturansicht der extrahierten Schicht als Auswahl zu laden. Sie können nun wählen, verwenden gt; Verfeinern Ränder um die Auswahl zu verbessern und damit den Extrakt. Einmal drücken Sie Strg + C durchgeführt und dann Strg + V die extrahierte-raffiniertes Objekt auf einer eigenen Ebene zu bekommen.

Der Extrakt Filter in CS4

Wie ich bereits erwähnt, ist der Abluftfilter nicht mehr vorhanden in Photoshop CS4, das neueste Angebot von Adobe. Sie können einfach Plug-ins / Filter / Ordner in den entsprechenden Ordner in CS4 die ExtractPlus.8BF Datei von Ihrem CS3 Installation des Installationsverzeichnis kopieren und einfügen. Oh, können Sie auch Website, um sie von der Adobe herunterladen, wenn Sie nicht über eine CS3 Installation zur Hand haben. Mein Fehler!

Wenn Sie Photoshop das nächste Mal feuern, werden Sie den Befehl extract unter dem Filter-Menü zu sehen. Sie können nun wie detailliert oben verwenden.

Alternativen zum Extrahieren Filter

Es gibt immer mehr als einen Weg, ähnliche Ergebnisse in Photoshop zu erreichen. Also, wenn Sie den Abluftfilter Graben möchte insgesamt können Sie die verbesserte Schnellauswahl-Werkzeug. Es hat einen ziemlich guten Job Kanten zu erfassen. Falls es schief geht, kann man immer zu (Shift) addieren und subtrahieren von (Alt) die Auswahl. Als zusätzlichen Vorteil, es gibt Ihnen eine Auswahl, die Sie leicht zu verfeinern, so dass Sie keine extra arbeiten müssen, um die Auswahl zu erhalten, wie wir oben in der Experten Spitze tat.

Sie können auch die Freeware InstantMask verwenden, um eine Person oder ein Objekt aus jedem Foto auszublenden. Es verwendet einen etwas anderen Ansatz, die eine der kommerziellen Plug-in-Mask Pro von onOne Software erinnert aber die Ergebnisse variieren enorm.

Hier ist das fertige Ergebnis mit dem Extrakt-Tool. Gerade hat einen Hintergrund und etwas Text!

Beachten Sie, dass es einen Algorithmus ist dabei die Verarbeitung hinter dem, was wie Magie scheint. Die Anwendung hat keine Ahnung, wer oder was das Objekt ist in der Fotografie. Sie erhalten die besten Ergebnisse, wenn es einen guten Kontrast zwischen dem Objekt und dem Hintergrund. Das ist einer der Gründe, die Menschen schießen gegen einen grünen oder blauen Bildschirm, denn dann können Sie einen hervorragenden Kontrast im grünen / blauen Kanal erhalten und eine Maske zu schaffen, ein Objekt zu extrahieren ist super einfach.

Haben Sie vor der Aufgabe, die Änderung der Hintergrund eines Fotos versucht? Wie hast du es gemacht?

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Neueste Giveaways

Trending

In Verbindung stehende Artikel

Neueste Angebote

Abonniere unseren Newsletter

Quelle: www.makeuseof.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zehn − acht =