Wie eine Tintenpatrone in einer Canon Printer656 zu laden

Wie eine Tintenpatrone in einer Canon Printer656 des Scanners zu laden

Kleinbetrieb

Wie eine Tintenpatrone in einem Canon Drucker einlegen

Tintenpatronen zu ändern, ist ein normaler Bestandteil der Wartung des Druckers, und Sie können feststellen, dass Sie so oft tun müssen, wenn die Canon-Drucker in Ihrem Büro regelmäßiger Anwendung sieht. Ihr Canon Drucker verfügt über eine Zugangstür auf der Oberseite oder Vorderseite des Geräts, so dass Sie den Status der installierten Tintenpatronen zu entfernen oder zu überprüfen. Öffnen Sie die Druckerklappe, wenn die Druckqualität schlechter aufgrund verblasste oder fehlende Farben, und ersetzen Sie die leere Tintenpatrone des Druckers Ausgabe in seine normale Qualität zurückzukehren.


1. Suchen und öffnen Sie die Zugangstür für Ihren Canon Drucker. In den meisten Fällen können Sie die Tintenpatronen des Druckers zugreifen, indem Sie Ihre Hand unter dem oberen Bedienfeld des Druckers platzieren und anheben. Wenn Ihr Drucker über einen integrierten Scanner hat, suchen und die Kunststoff-Arm auf der Unterseite des Scanner senken Sie die Platte an Ort und Stelle zu verriegeln. Einige Canon-Drucker-Modelle, wie der PIXMA PRO-1, haben keine Top-Zugangstüren; in diesem Fall sucht Access-Panels auf der linken und rechten Seite des Papierfachs, ziehen sie dann nach vorne, sie zu öffnen.

2. Suchen Sie die leere Patrone durch die Status-LEDs überprüfen, die sichtbar werden, nachdem Sie die Zugangstür zu öffnen. Die Statusanzeige für eine Kassette blinkt oder erlischt, wenn die Patrone leer ist.

3. Drücken Sie die Lasche über oder vor der leeren Patrone aus dem Steckplatz zu lösen. Heben oder ziehen Sie die Patrone aus dem Drucker Canon.

4. Nehmen Sie die neue Tintenpatrone aus der Box, aber nicht öffnen, die innere Umhüllung noch. Überprüfen Sie den Wrapper für Anweisungen Richten Sie die Patrone zu schütteln, bevor es zu öffnen. Wenn Sie die Patrone zu schütteln müssen, halten Sie es mit dem Boden parallel und mehrmals mit einem sanften Seite zu Seite Bewegung schütteln. Sie müssen Tintenpatronen für Canon PIXMA PRO-1 vor dem Öffnen sie schütteln, aber die meisten Canon Tintenpatronen haben diese Anforderung nicht.

5. Nehmen Sie die Tintenpatrone aus der Verpackung. Ziehen Sie das Band Abdeckung der Metallkontaktstellen entfernt und das Abdrehen die Plastikkappe, falls vorhanden.

6. Drücken Sie die Patrone in den leeren Steckplatz, so dass die Metallkontakte, die im Inneren des Schlitzes zugewandt und die Entriegelungslasche Gesichter Richtung. Wenn sie richtig installiert ist, rastet die Patrone einrastet und die in der Nähe Status leuchtet.

7. Schließen Sie die Zugangstür des Druckers und warten Sie auf die LED-Anzeige des Druckers solide zu gehen, bevor zum nächsten Druckversuch.

Quelle: smallbusiness.chron.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 + 1 =