Wie bekommen Männer Hilfen

Entgiftung

Entgiftung

Definition

Entgiftung ist eine der häufigsten verwendeten Anwendungen und Konzepte in der alternativen Medizin. Es basiert auf dem Prinzip, dass Krankheiten können durch die Anhäufung von toxischen Substanzen (Toxine) im Körper verursacht werden. Die Beseitigung vorhandener Giftstoffe und die Vermeidung von neuen Toxine sind wesentliche Teile des Heilungsprozesses. Entgiftungs verwendet eine Vielzahl von Tests und Techniken.

Zweck

Entgiftung ist hilfreich für die Patienten von vielen chronischen Krankheiten und Zuständen leiden, einschließlich Allergien. Angst, Arthritis, Asthma. chronische Infektionen, Depression, Diabetes, Kopfschmerzen, Herzkrankheit, hoher Cholesterinspiegel, niedriger Blutzuckerspiegel, Verdauungsstörungen, psychischen Erkrankungen und Fettleibigkeit. Es ist hilfreich für die mit Bedingungen, die durch Umweltfaktoren, wie beispielsweise Krebs beeinflusst werden. sowie für diejenigen, die ein hohes Maß an toxischen Stoffen aufgrund von Unfällen oder Beruf ausgesetzt waren. Entgiftungstherapie ist nützlich für diejenigen, die unter Allergien oder Probleme mit dem Immunsystem leiden, dass die konventionelle Medizin nicht in der Lage zu diagnostizieren oder zu behandeln, einschließlich chronischem Müdigkeitssyndrom, Umweltkrankheit / Multiple Chemical Sensitivity, und Fibromyalgie. Symptome für die diese Bedingungen leiden, können unerklärliche Müdigkeit. erhöhte Allergien, Überempfindlichkeit gegenüber üblichen Materialien, Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Nahrungsmitteln und Verdauungsstörungen, Schmerzen, niedriges Fieber. Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit. Depression, Halsschmerzen, plötzlicher Gewichtsverlust oder Gewinn, senkte Widerstandskraft gegen Infektionen, allgemeines Unwohlsein und Behinderung. Entgiftung kann als vorteilhafte präventive Maßnahme und als Werkzeug verwendet werden allgemeine Gesundheit zu erhöhen, Vitalität und Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten.

Beschreibung

Ursprünge

Entgiften Heilmethoden werden seit Tausenden von Jahren verwendet. Das Fasten ist eine der ältesten therapeutischen Methoden in der Medizin. Hippokrates, der antiken griechischen bekannt als &# X0022; Vater der westlichen Medizin,&# X0022; Fasten als Mittel empfohlen für die Verbesserung der Gesundheit. Ayurveda-Medizin. eine traditionelle Heilsystem, das über Tausende von Jahren entwickelt hat, nutzt Methoden Entgiftung viele chronische Erkrankungen zu behandeln und Krankheiten zu verhindern.

Entgiftungsbehandlung hat sich zu einem der Eckpfeiler der alternativen Medizin geworden. Die Schulmedizin stellt fest, dass Umweltfaktoren eine wichtige Rolle bei vielen Krankheiten spielen können. Umweltmedizin ist ein Feld, das genau untersucht, wie diese Umweltfaktoren Krankheit beeinflussen. Bedingungen wie Asthma, Krebs, chronische Erschöpfungssyndrom. Multiple Chemical Sensitivity, und viele andere werden durch Exposition gegenüber toxischen oder allergenen Substanzen in der Umwelt stark beeinflusst. Die Vereinigten Staaten Centers for Disease Control schätzen, dass mehr als 80% aller Krankheiten haben Umwelt- und Lebensstil Ursachen.

Entgiften hat auch eine prominente Behandlung geworden, da die Menschen mehr von Umweltverschmutzung bewusst geworden sind. Es wird geschätzt, dass ein Viertel aller Amerikaner von einem gewissen Maß an Schwermetallvergiftung leidet. Schwermetalle, wie Blei, Quecksilber, Cadmium und Arsen, sind Nebenprodukte der Industrie. Synthetische Landwirtschaft Chemikalien, von denen viele bekannt sind gesundheitliche Probleme zu verursachen, sind auch in der Nahrung, Luft und Wasser zu finden. Die amerikanische Landwirtschaft verwendet fast 10 lb (4,5 kg) von Pestiziden pro Person auf der Nahrungsmittelversorgung jedes Jahr. Diese Toxine sind fast unvermeidlich geworden. Pestizide, die nur auf Kulturen in den Süden der Vereinigten Staaten wurden im Gewebe von Tieren im äußersten Norden Kanadas gefunden verwendet werden. DDT, ein krebserregende Insektizid, das seit Jahrzehnten verboten wurde, ist immer noch regelmäßig im Fettgewebe von Tieren, Vögeln und Fischen, auch in extrem abgelegenen Regionen wie den Nordpol gefunden.

Das Problem der Giftstoffe in die Umwelt wird compoundiert, weil Menschen an der Spitze der Nahrungskette und sind eher zu einer Anhäufung von toxischen Substanzen in der Lebensmittelversorgung ausgesetzt werden. So werden zum Beispiel Pestizide und Herbizide auf Körner gesprüht, die dann an Nutztiere gefüttert werden. Giftige Stoffe sind im Fettgewebe der Tiere gespeichert. Zusätzlich werden die Tiere häufig mit synthetischen Hormonen, Antibiotika injiziert. und andere Chemikalien. Wenn die Leute Fleischprodukte essen, werden sie auf das gesamte Spektrum von Chemikalien und Additiven entlang der gesamten landwirtschaftlichen Produktionskette verwendet ausgesetzt. Entgiften Spezialisten nennen diese Ansammlung von Giften Bioakkumulation. Sie behaupten, dass die Bioakkumulation von toxischen Substanzen im Laufe der Zeit für viele körperliche und psychische Störungen verantwortlich ist, vor allem diejenigen, die schnell steigen (wie Asthma, Krebs und psychische Erkrankungen). Als Ergebnis steigt die Entgiftung Therapien in Bedeutung und Popularität.

Gemeinsame Kräuter für Entgiftung Gebraucht

Giftstoffe im Körper enthalten Schwermetalle und verschiedene Chemikalien wie Pestizide, Schadstoffe und Lebensmittelzusatzstoffe. Drogen und Alkohol haben toxische Wirkungen im Körper. Toxins werden als normale Nebenprodukte im Darm von den Bakterien produziert, die Nahrung abbauen. Die Verdauung von Protein schafft auch toxische Nebenprodukte in den Körper.

Der Körper verfügt über natürliche Methoden der Entgiftung. Einzelne Zellen erhalten in der Lymphe und Kreislaufsystem entgiftet. Die Leber ist das Prinzip Organ der Entgiftung, unterstützt durch die Nieren und Darm. Toxinen aus dem Körper durch die Nieren, Darm, Haut und Lunge ausgeschieden werden. Entgiften Behandlungen notwendig werden, wenn der Körper&# X0027; s natürliche Entgiftung Systeme überwältigt werden. Dies kann durch die langfristigen Auswirkungen der falsche Ernährung, Stress verursacht werden. übermäßiges Essen, sesshaften Lebensweise, Krankheit und schlechte Gesundheit Gewohnheiten im Allgemeinen. Wenn ein Aufbau von toxischen Substanzen im Körper Krankheit schafft, es&# X0027; s toxemia genannt. Einige Leute&# X0027; s Verdauungstrakt werden nicht in der Lage Nahrung richtig zu verdauen, aufgrund Jahren von übermäßigem Essen und Diäten, die reich an Fett und verarbeiteten Lebensmitteln und niedrig in der Faser (der durchschnittliche amerikanische Diät). Wenn dies geschieht, Nahrung kann nicht effizient durch den Verdauungstrakt passieren. Anstatt richtig verdaut zu werden oder aus dem Darm ausgeschieden, das Essen kann buchstäblich im Inneren des Verdauungstrakts verrotten und toxische Nebenprodukte. Dieser Zustand wird als giftig Darm-Syndrom oder Darm-Gestose bekannt.

Entgiftungstherapien versuchen, den Körper zu aktivieren und zu unterstützen,&# X0027; s eigenen Entgiftungsprozesse. Sie versuchen auch, zusätzliche Belastung durch Giftstoffe zu beseitigen und den Körper und das Immunsystem stärken, so dass toxische Ungleichgewichte gewonnen&# X0027; t in der Zukunft eintreten.

Die Prüfung auf toxische Substanzen

Entgiften Spezialisten verwenden eine Vielzahl von Tests, die Ursachen beitragen zu toxischen Bedingungen zu bestimmen. Diese Ursachen sind Infektionen, Allergien, Sucht, giftige Chemikalien und Verdauungs-und Organdysfunktion. Blut, Urin, Stuhl und Haaranalysen sowie Allergietests werden verwendet, um eine Vielzahl von Körperfunktionen zu messen, die Probleme hinweisen. Entgiften Therapeuten in der Regel Zugang zu Laboratorien, die für toxische Bedingungen in anspruchsvollen Diagnosetests spezialisiert.

Menschen, die Gestose haben, sind oft anfällig für Infektionen, weil ihr Immunsystem geschwächt sind. Infektionen können durch Parasiten, Bakterien, Viren hervorgerufen werden, und eine gemeinsame Hefe. Therapeuten werden die Patienten screenen zugrunde liegenden Infektionen, die zu Krankheit beitragen können.

Die Leberfunktion ist eng mit Blut- und Urintests untersucht, da die Leber das Prinzip Organ im Körper verantwortlich für die Entfernung von toxischen Verbindungen ist. Wenn die Leber eine Substanz aus dem Körper entgiftet, tut es so in zwei Phasen. Tests werden durchgeführt, die angeben, wo Probleme in diesen Phasen vorkommen kann, die auf bestimmte Typen von Toxinen hinweisen. Blut- und Urintests können auch diesen Bildschirm für toxische Chemikalien wie PCB (Umweltgifte), Formaldehyd abgeschlossen sein (eine gemeinsame Konservierungsmittel), Pestizide und Schwermetalle. Ein weiteres nützliches Bluttest ist ein Test für Zinkmangel, die Schwermetallvergiftung offenbaren kann. Haaranalyse wird verwendet für die Schwermetallspiegel im Körper zu testen. Blut- und Urintests überprüfen Aktivität des Immunsystems, und Hormonspiegel auch spezifische toxische Verbindungen anzeigen. Ein 24-Stunden-Urinanalyse, in denen Proben rund um die Uhr getroffen werden, ermöglicht Therapeuten die Effizienz des Verdauungstraktes und der Nieren zu bestimmen. Zusammen mit Stuhlanalyse können diese Tests toxischen Darmsyndrom und Verdauungssystem Störungen zeigen. Bestimmte Blut- und Urintests können Ernährungsmängel hinweisen und richtige Erholung Ernährung kann auch für Patienten entwickelt werden.

Entgiften Therapeuten können auch umfangreiche Allergie und Überempfindlichkeitstests durchführen. Intradermale (zwischen den Schichten der Haut) und sublingual (unter der Zunge) Allergietests verwendet werden, um einen Patienten zu bestimmen,&# X0027; s Empfindlichkeit gegenüber einer Vielzahl von gemeinsamen Substanzen, einschließlich Formaldehyd, Autoabgasen, Parfüm, Tabak, Chlor, Düsentreibstoff und andere Chemikalien.

Nahrungsmittelallergien erfordern zusätzliche Tests, da diese Allergien häufig Reaktionen hervorrufen, die für mehrere Tage verzögert werden, nachdem die Lebensmittel gegessen wird. Die RAST (Radio-Allergo-Sorbent-Test) ist ein Bluttest, der das Niveau von Antikörpern (Immunglobuline) im Blut bestimmt, nachdem bestimmte Lebensmittel gegessen werden. Die zytotoxische Test ist ein Bluttest, der bestimmt, ob bestimmte Stoffe Blutzellen beeinflussen, einschließlich Lebensmittel und Chemikalien. Der ELISA-ACT (enzyme-linked immunserologischen Test aktivierten Zelltest) gilt als einer der genauesten Tests für Allergien und Überempfindlichkeit gegen Nahrungsmittel, Chemikalien und andere Mittel zu sein. Andere Tests für Nahrungsmittelallergien sind die Beseitigung und Rotation Diäten, in denen Lebensmittel systematisch ausgewertet werden, um diejenigen zu ermitteln, die Probleme verursachen.

Entgiften Therapeuten in der Regel ein Interview und Beratung der Patienten eng zu bestimmen und zu korrigieren Lebensstil, berufliche, psychologische und emotionale Faktoren, die auch zu Krankheit beitragen können.

Entgiftungstherapien

Entgiften Therapeuten verwenden eine Vielzahl von Heiltechniken, nachdem eine Diagnose gestellt wird. Der erste Schritt ist, einen Patienten zu beseitigen,&# X0027; s Exposition gegenüber allen toxischen oder allergenen Substanzen. Dazu gehören Schwermetalle, Chemikalien, Strahlung (von Röntgenstrahlen, Hochspannungsleitungen, Handys, Computer-Bildschirme und Mikrowellen), Smog, verschmutztes Wasser, Lebensmittel, Medikamente, Koffein, Alkohol, Parfüm, überschüssige Lärm und Stress. Wenn Quecksilbervergiftung bestimmt worden ist, wird der Patient angewiesen werden, Quecksilberfüllungen haben von den Zähnen entfernt, vorzugsweise durch eine ganzheitliche Zahnarzt.

Besondere Behandlungen werden verwendet, um den Körper zu stimulieren und zu unterstützen&# X0027; s Entgiftungsprozess. Diätetische Änderung wird sofort in Kraft gesetzt, allergische und ungesunde Lebensmittel zu beseitigen, und betont Lebensmittel, die Entgiftung helfen und die Heilung unterstützen. Entgiftung Diäten sind in der Regel wenig Fett, reich an Ballaststoffen, und Vegetarier mit einem Rohkost Schwerpunkt. Verarbeitete Lebensmittel, Alkohol und Koffein vermieden. Nahrungsergänzungsmittel wie Vitamine. Mineralien, Antioxidantien, Aminosäuren und essentiellen Fettsäuren sind häufig vorgeschrieben. Spirulina ist eine Meeresalgen, die häufig gegeben ist bei der Beseitigung von Schwermetallen zu unterstützen. Lipotropic Mittel sind bestimmte Vitamine und Nährstoffe, die den Fluss der Galle und Fett aus der Leber zu fördern.

Viele pflanzliche Präparate sind auch bei der Entgiftung Therapien eingesetzt. Milchdistel-Extrakt, genannt Silymarin, ist eine der starken Kräuter für die Entgiftung der Leber. Naturheilkunde, Ayurveda-Medizin und der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) empfehlen zahlreiche Kräutermischungen für die Entgiftung und das Immunsystem stärken. Wenn Infektionen oder Parasiten gefunden wurden, werden diese mit Kräutermischungen behandelt und in schwierigen Fällen, Antibiotika.

Für toxische Darmsyndrom und Erkrankungen des Verdauungstraktes, pflanzliche Abführmittel und ballaststoffreiche Lebensmittel wie Psyllium Samen können den Verdauungstrakt zu reinigen gegeben werden und die Beseitigung fördern. Colonics werden verwendet, um die unteren Darm zu reinigen. Verdauungsenzyme sind vorgeschrieben, die Verdauung zu verbessern, und acidophilus und andere freundliche Bakterien in das System mit Nahrungsergänzungsmitteln wieder eingeführt.

Das Fasten ist eine weitere wichtige Therapie bei der Entgiftung. Das Fasten ist eine der schnellsten Möglichkeiten, um die Beseitigung der gespeicherten Giftstoffe im Körper zu fördern und den Heilungsprozess zu veranlassen. Menschen mit schweren toxischen Bedingungen sind eng im Körper während des Fastens, da die Anzahl von Toxinen überwacht vorübergehend zunimmt, wenn sie freigegeben werden.

Chelat-Therapie wird durch Entgiftung Spezialisten verwendet, um den Körper von Schwermetallen zu befreien. Chelate sind bestimmte Stoffe, die Schwermetalle binden und deren Beseitigung zu beschleunigen. Homöopathische Mittel haben auch gezeigt worden, zur Entfernung von Schwermetallen wirksam zu sein.

Schwitzen Therapien können auch den Körper zu entgiften, weil die Haut ein wichtiges Organ der Beseitigung ist. Schwitzen hilft, diese Giftstoffe freisetzen, die in der subkutan (unter die Haut) Fettzellen gespeichert sind. Saunen, therapeutische Bäder. und Bewegung sind einige dieser Behandlungen. Körpertherapien kann auch vorgeschrieben werden, einschließlich Massage-Therapie, Akupressur. Shiatsu, manuelle Lymphdrainage und Polarity-Therapie. Diese Körpertherapien suchen Kreislauf- und strukturelle Probleme zu verbessern, reduzieren Stress und Heilung Reaktionen im Körper fördern. Geist / Körper-Therapien wie Psychotherapie, Beratung und Stress-Management-Techniken können die psychologischen Komponenten der Krankheit zu heilen verwendet werden, und die Patienten zu helfen, ihre negativen Muster zu überwinden Krankheit beiträgt.

Praktiker und Behandlungskosten

Die Kosten der Entgiftung Therapien kann stark variieren, abhängig von der Anzahl von Tests und Behandlungen erforderlich. Entgiftungsbehandlungen können, da Krankheiten mit toxischen Bedingungen verbunden langwierig und verwickelt sein in der Regel über viele Jahre entwickeln und kann nicht schnell klären. Entgiftungsbehandlungen kann langwierig sein, da sie oft für die ganzheitliche Heilung der Körper, Geist streben, und Emotionen.

in der Umweltmedizin oder Interesse an alternativen Behandlungs Praktiker konventionell Ärzte mit Spezialitäten geschult werden können. Die Mehrheit der Entgiftung Therapeuten Heilpraktiker, wie Heilpraktiker, Homöopathen, ayurvedische Ärzte, oder traditionelle chinesische Ärzte. Der Versicherungsschutz variiert, abhängig von der Praktiker und der Behandlung beteiligt. Die Verbraucher sollten ihre individuellen Versicherungspolicen in Bezug auf die Behandlung Abdeckung überprüfen.

Die Vorbereitungen

Die Patienten können, indem sie detaillierte Tagebücher ihrer Aktivitäten, Symptome Diagnose und Behandlung unterstützen und Kontakt mit Umweltfaktoren, die ihre Gesundheit noch beeinflussen können. Verringerung der Exposition gegenüber Umweltgiften und eine umgehende Ernährung und Lebensstil ändert den Entgiftungsprozess kann beschleunigt.

Nebenwirkungen

Während der Entgiftung können Patienten berichten über Nebenwirkungen von Müdigkeit, Unwohlsein, Schmerzen, emotionalen Zwang, Akne. Kopfschmerzen, Allergien und Symptome von Erkältungen und Grippe. Entgiften Spezialisten behaupten, dass diese negativen Nebenwirkungen Teil des Heilungsprozesses. Diese Reaktionen werden manchmal genannt Heilung Krisen. die durch vorübergehend erhöhte Niveaus der Giftstoffe im Körper aufgrund der Beseitigung und Reinigung verursacht.

Forschung und allgemeine Akzeptanz

Obwohl Umweltmedizin ist mehr Respekt in der konventionellen Medizin zu gewinnen, wird Entgiftungsbehandlung kaum durch die medizinische Einrichtung erwähnt. Die Forschung, die auf Entgiftung besteht, ist weitgehend Zeugnis, bestehend aus einzelnen persönlichen Konten der Heilung ohne Statistik oder kontrollierte wissenschaftliche Experimente. In der alternativen medizinischen Gemeinschaft, Entgiftung ist eine wesentliche und allgemein anerkannte Behandlung für viele Krankheiten und chronischen Erkrankungen.

Schlüsselbegriffe

allergen — Ein Fremdkörper, wie Milben im Hausstaub oder Tierhaare, die beim Einatmen bewirkt, dass die Atemwege zu verengen und produziert Symptome von Asthma.

Antikörper — Ein Protein, auch Immunglobulin, hergestellt durch die Zellen des Immunsystems, sogenannte Antigene (die fremden Substanzen, die die Immunantwort auslösen) zu entfernen.

Fibromyalgie — Eine Bedingung, Schmerzen von schwächenden, unter anderen Symptomen, in den Muskeln und der Myofaszie (die dünne Bindegewebe, Muskeln, Knochen und Organe umgibt).

Überempfindlichkeit — Der Zustand, in dem sogar eine winzige Menge an Allergen schwere allergische Reaktionen verursachen kann.

Multiple Chemical Sensitivity — Ein Zustand, der durch schwere und lähmende allergische Reaktionen gekennzeichnet auf häufig verwendete Substanzen, insbesondere Chemikalien. Auch Umweltkrankheit genannt.

Ressourcen

Periodika

Alternative Therapien Magazine. P. O. Box 17969, Durham, NC 27715. (919) 668-8825. http://www.alternative-therapies.com .

Journal of Occupational and Environmental Medicine. 1114 N. Arlington Heights Rd. Arlington Heights, IL 60004. (847) 818-1800.

Organisationen

American Holistic Medical Association. 4101 See Boone Trail, Suite 201, Raleigh, NC 27607. &# X2329; http: //www.holisticmedicine.org/index.html&# X232A ;.

Cancer Prevention Coalition. 2121 West-Taylor St. Chicago, IL 60612. (312) 996-2297. http: \\ www.preventcancer.com .

Zentrum für Arbeits- und Umweltmedizin. 7510 Northforest Dr. North Charleston, SC 29420. (843) 572-1600. http: \\ www.coem.com .

Nordost-Zentrum für Umweltmedizin. P. O. Box 2716, Syracuse, NY 13220. (800) 846-ONUS.

Nordwest-Zentrum für Umweltmedizin. 177 NE 102nd St. Portland, OR 97220. (503) 561-0966.

Andere

Ein Bürger Toxic Waste-Handbuch. Greenpeace USA, 1436 U St. NW, Washington, DC 20009. (202) 462-1177.

Entgiftung

1. Reduktion der toxischen Eigenschaften eines Stoffes.

2. Behandlung entwickelt in Erholung von den toxischen Wirkungen eines Arzneimittels zu unterstützen.

Stoffwechsel-Entgiftung Reduktion der toxischen Eigenschaften eines Stoffes durch chemische Veränderungen im Körper induziert wird, die eine Verbindung erzeugen, die weniger giftig oder mehr ohne weiteres beseitigt werden.

de&# 183; tox&# 183; i&# 183; fi&# 183; ca&# 183; rung

1. Erholung von den toxischen Wirkungen eines Arzneimittels.

2. Entfernen der toxischen Eigenschaften von einem Gift.

3. Metabolic Umwandlung von pharmakologisch aktiven Wirkstoffen weniger Wirkstoffe pharmakologisch.

Entgiftung

1. Reduktion der toxischen Eigenschaften von Giften.

2. Behandlung entwickelt, ein Süchtiger von einer Drogensucht zu befreien.

3. in naturopathy. die Elimination von toxischen Substanzen aus dem Körper, entweder durch metabolische Änderung oder durch Ausscheidung.

Stoffwechsel-Entgiftung Reduktion der Toxizität einer Substanz, die durch chemische Veränderungen in dem Körper induziert wird, um eine Verbindung weniger giftig oder leichter eliminiert erzeugen.

Entgiftung

1. Der Prozess der Entgiftung: Entgiftung von Medikamenten in der Leber; Entgiftung von Industrieabfällen.

2. Ein medizinisch überwachter Behandlungsprogramm für Patienten mit Alkohol- oder Drogenrausch, entworfen, um den Körper von Giftstoffen zu befreien und Entzugserscheinungen zu verwalten.

3. Eine kurzfristige Gesundheit Regime dachte Einbeziehung Verfahren Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen, wie zum Beispiel große Mengen an Flüssigkeit zu trinken, eine eingeschränkte Diät oder Fasten, nehmen Nahrungsergänzungsmittel zu essen, und unterziehen Einläufe.

Entgiftung

Etymologie: L, de aus + Gk, toxikon, Gift; L, facere, machen

die Entfernung eines Gift oder seine Effekte von einem Patienten.

de&# 183; tox&# 183; i&# 183; fi&# 183; ca&# 183; rung

1. Erholung von den toxischen Wirkungen eines Arzneimittels.

2. Entfernen der toxischen Eigenschaften von einem Gift.

3. Metabolic Umwandlung von pharmakologisch aktiven Wirkstoffen weniger Wirkstoffe pharmakologisch.
Synonym (e): Entgiftungs.

Entgiftung

1. Die Veränderung einer Substanz in den Körper zu einem ungiftigen Form, entweder als spontane biochemische Reaktion oder als Ergebnis einer medizinischen Behandlung mit einem Antidot.

2. Der Prozess der eine Person für eine Sucht nach einer Droge wie Alkohol oder Heroin zu behandeln. Diese Nutzung ist weitgehend metaphorisch; In der Praxis beinhaltet das Verfahren Verbot anstatt Entfernen einer toxischen Substanz.

Entgiftung

der Prozess, durch den giftigen Substanzen erbracht werden weniger schädlich, z.B. die Leber wandelt Ammoniak in das weniger toxische Verbindung Harnstoff und Wasserstoffperoxid gespalten in Wasser und Sauerstoff durch das Enzym CATALASE (ORNITHINE CYCLE sehen).

Entgiftung

metabolische Umwandlung von pharmakologisch aktiven Wirkstoffen in pharmakologisch inaktive Prinzipien (z metabolischen Abbau von lokalen Anästhetika durch Leberenzyme)

Entgiftung (d&# X113;&# XB7; t k&# X02C8;&# XB7; s &# XB7; f &# XB7; k&# X101;&# X02D1;&# XB7; sh n),

n Reinigung von akkumulierten schädlichen Substanzen, wie in-Industriechemikalien und Nebenprodukte des Stoffwechsels.

de&# 183; tox&# 183; i&# 183; fi&# 183; ca&# 183; rung

1. Erholung von toxischen Wirkungen eines Arzneimittels.

2. Die Entfernung von toxischen Eigenschaften von einem Gift.

Entgiftung, Entgiftungs

1. Verringerung der toxischen Eigenschaften eines Stoffes.

2. Behandlung entwickelt in Erholung von den toxischen Wirkungen eines Arzneimittels zu unterstützen.

Reduktion der toxischen Eigenschaften eines Stoffes durch chemische Veränderungen im Körper induziert wird, die eine Verbindung erzeugen, die weniger giftig oder mehr ohne weiteres beseitigt werden.

Referenzen in Zeitschriften-Archiv ?

Dieses Protokoll sollte alle anderen zuständigen Stellen in der Asbestsanierung Projekt beteiligt sind, wie beispielsweise der Generator des Abfalls und der lizenzierten Transportunternehmer, der das Material auf die Entziehungsanstalt Wagen.

Entschlackung ist ein Weg Ebenen hormon stören Chemikalien im Körper zu verringern und Dysmenorrhoe verwalten.

Vor allem, wenn Sie nicht etwas anderes mit Phase-2-Entgiftung zu stimulieren.

Nach einer sorgfältigen Untersuchung des Entgiftungs Protokoll legte bei Narconon in Hubbards Buch „Clear Body Clear Mind“ und zahlreiche Beobachtungen von Drogenabhängigen Fälle im Laufe der Jahre nach unten

Der Verdauungstrakt ist sehr wichtig für die Entgiftung des Körpers.

So ist meine Präferenz in Bezug auf die Entgiftung ist, wenn Sie es schnell tun müssen, tun die schnelle Buprenorphin Entgiftung," sagte Dr.

Es ist das erste Mal, wenn eine voll besetzte NHS Entgiftungseinheit innerhalb eines Gefängnisses eingerichtet wurde.

Die revolutionäre Wesentliche Edibles Detox-Programm liefert eine starke Dosis von hochwertigen Antioxidantien, Kräuter, Mineralien und Probiotika, die Entgiftung zu verbessern arbeiten, während eine verbesserte Energie und Gewichtsverlust beiträgt und hilft, auch die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden zu maximieren.

Tampere Logistikunternehmen einen Auftrag von Tampere Meal Unternehmen beschäftigt zu beantragen, um zu überleben und Entgiftung Bahnhofsgelände, Wartung und Grundreinigung.

ICU Stell- schnelle Opiat-Entgiftung unter Sedierung signifikant das Herz beeinflussen, Lunge, Nervensystem und Flüssigkeitshaushalt im Körper.

Das Dozententeam überprüft die wichtigen Facetten des gastrointestinalen (GI) Entgiftung und aufgeklärt aktuellen Hypothesen und Forschung über die Mechanismen der Wirkung und Anwendung von Probiotika, Präbiotika, Enzyme und verschiedene ergänzende Mittel zu verbessern und gesunde GI Entgiftung fördern.

Quelle: medical-dictionary.thefreedictionary.com

Read more

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 + 2 =