Was macht Kunst Beautiful81

Was macht Kunst Beautiful81 ihr Publikum ist

Was macht Kunst schön?

Lernziel

Definieren "Ästhetik" und "Schönheit" wie sie sich beziehen, Kunst

Die wichtigsten Punkte

    • Schönheit in der Kunst kann schwierig sein, in Worte zu fassen aufgrund einer scheinbaren Mangel an genauen Sprache.
    • Ein ästhetisches Urteil kann keine empirische Urteil sein, sondern muss stattdessen auf einer intuitiven Ebene verarbeitet werden.
    • Ästhetik ist der Zweig der Philosophie, die mit der Natur und der Wertschätzung von Kunst, Schönheit und Geschmack beschäftigt. Ästhetik ist auf jede Erforschung der Kunst von zentraler Bedeutung.
    • Für Immanuel Kant, ist die ästhetische Erfahrung der Schönheit ein Urteil eines subjektiv, aber häufig, menschliche Wahrheit.
    • Für Arthur Schopenhauer, ästhetische Betrachtung der Schönheit ist die freieste und rein und ehrlich, dass Intellekt sein kann, und ist deshalb schön.
    • Kunst wird oft soll ansprechen, und eine Verbindung mit, menschliche Emotionen.

    Bedingungen

    Der Zweig der Philosophie mit dem Wesen der Kunst, Geschmack und die Schaffung und die Wertschätzung der Schönheit zu tun haben.

    Spontan, ohne bewusstes Denken erfordern; leicht durch den Instinkt verstanden oder begriffen.

    Voller Text

    Kunst schön Was macht, ist ein kompliziertes Konzept, denn Schönheit ist subjektiv und kann basierend auf Kontext ändern. Allerdings gibt es eine grundlegende menschliche Instinkt, oder interne Wertschätzung, für Harmonie, Balance und Rhythmus, die als Schönheit definiert werden können. Schönheit in Bezug auf Kunst bezieht sich in der Regel auf eine Wechselwirkung zwischen der Linie. Farbe, Textur. Klang, Form, Bewegung und Größe, die die Sinne angenehm ist.

    Ästhetische Kunst

    Ästhetik ist der Zweig der Philosophie, die mit der Natur und der Wertschätzung von Kunst, Schönheit und Geschmack beschäftigt. Ästhetik ist auf jede Erforschung der Kunst von zentraler Bedeutung. Das Wort "ästhetisch" wird aus dem Griechischen abgeleitet "aisthetikos," Bedeutung "ästhetischen, sensitiv oder empfindungsfähig. " In der Praxis bezieht sich ästhetische Beurteilung der sensorischen Kontemplation oder Aufwertung eines Objekts (nicht unbedingt ein Kunstwerk), während künstlerische Urteil bezieht sich auf die Anerkennung, Wertschätzung oder Kritik an einem Kunstwerk.

    Zahlreiche Philosophen haben den Begriff der Schönheit und Kunst zu bekämpfen versucht. Für Immanuel Kant, ist die ästhetische Erfahrung der Schönheit ein Urteil eines subjektiv, aber häufig, menschliche Wahrheit. Er argumentierte, dass alle Menschen sollten sich darauf einigen, dass eine Rose ist schön, wenn es in der Tat ist. Es gibt viele gemeinsame Vorstellungen von Schönheit; sind beispielsweise Michelangelos Gemälde in der Sixtina weithin als schöne Kunstwerke anerkannt. Dennoch glaubt Kant Schönheit kann nicht auf eine Reihe von grundlegenden Eigenschaften oder Merkmale reduziert werden.

    Für Arthur Schopenhauer, ästhetische Betrachtung der Schönheit ist die freieste und rein, dass Intellekt sein kann. Er glaubt, dass nur in Bezug auf Ästhetik tun wir Vollkommenheit der Form, ohne jede Art von weltlichen Agenda betrachten.

    Michelangelo, Die Erschaffung Adams, The Sistine Kapelle, 1508-1512

    Schönheit in der Kunst kann schwierig sein, in Worte zu fassen aufgrund einer scheinbaren Mangel an genauen Sprache. Ein ästhetisches Urteil kann keine empirische Urteil sein, sondern muss stattdessen auf einer intuitiven Ebene verarbeitet werden.

    Kunst und menschliche Emotionen

    Manchmal ist Schönheit nicht das ultimative Ziel des Künstlers. Kunst wird oft soll ansprechen, und eine Verbindung mit, menschliche Emotionen. Künstler kann etwas zum Ausdruck bringen, so dass ihr Publikum in gewisser Weise schaff Gefühle, religiösen Glauben, Neugier, Interesse, Identifikation mit einer Gruppe, Erinnerungen, Gedanken oder Kreativität angeregt wird. Zum Beispiel Performance-Kunst abzielt oft nicht das Publikum zu gefallen, sondern weckt Gefühle, Reaktionen, Gespräche oder Fragen aus dem Betrachter. In diesen Fällen kann die Ästhetik ein irrelevantes Maß für sein "schön" Kunst.

    Vergeben Konzept Lese

    nur dieses Konzept oder ganze Kapitel zu Ihrer Klasse kostenlos zuordnen.

    Quelle: m.boundless.com

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    2 × 5 =