Warum Tufte ist schlichtweg falsch über Pie Charts – Speaking Powerpoint

Warum Tufte ist schlichtweg falsch über Pie Charts - Speaking Powerpoint jedes Mal wenn Sie

Warum Tufte ist schlichtweg falsch über Pie Charts

Nun, sie sind alle falsch. Tortendiagramme verdienen Ihren Respekt. Und ich werde Ihnen sagen, warum.

Lassen Sie uns zunächst die berechtigte Kritik der Kritiker berücksichtigen:

1. Ein Balkendiagramm ermöglicht eine genauere Vergleich als Scheiben in einem Kreisdiagramm

Das ist wahr. Aber nicht jede Grafik ist über genaue Vergleiche. Manchmal braucht man nur ungefähre Werte, so dass Sie in einer Diskussion eingreifen kann. Es ist nicht notwendig, um zu sehen, dass eine Scheibe 1% größer als eine andere Scheibe ist, dass die Diskussion zu haben.

Nehmen Sie zum Beispiel dieses Tortendiagramm von Artikel Stephen Few. Offensichtlich gibt ein Balkendiagramm genauere Vergleiche.


Aber was, wenn stattdessen der einzige Punkt, den Sie machen wollen, ist, dass die zwei größten Distributoren 65% des Marktes kontrollieren. Welcher Graph zeigt, dass mehr klar?

Nur wenige gibt es Forschung (Spence und Stephan Lewandowky, 1991) zeigen, Tortendiagramme in diesem Fall überlegen sind, aber er geht davon aus das ist ein sehr "selten in der realen Welt". Im Gegenteil – das ist sehr häufig in Business-Präsentationen, wo das Ziel Diskussionsthemen zum Abschlag auf, nicht nur die Daten für eine detaillierte Untersuchung und Vergleich legen.

In der Tat, wenn Sie Ihre Tortenstücke vom größten bis zum kleinsten zu sortieren, müssen Sie nicht auf die visuelle Vergleiche abhängen. Die Reihenfolge sagt Ihnen, welche größer ist, nicht wahr?

2. Ein Liniendiagramm zeigt die Trends deutlicher als nebeneinander Kreisdiagramme

Auch dies ist oft der Fall. Aber es hängt von der Daten, die Sie haben, sowie die Auswirkungen, die Sie auf das Publikum will. Auf jeden Fall ein Kreisdiagramm mit 10 Scheiben ist schwierig, im Laufe der Zeit zu vergleichen. Aber was ist eine Torte mit nur 2 Scheiben?

Tufte Dogma entwirrt häufig, wenn Sie darauf drücken Sie einfach ein wenig. Er argumentiert, man kann nicht genau Trends sehen, wenn Sie Tortendiagramme nebeneinander vergleichen. In der Tat, Tortendiagramme können eine bessere Art und Weise sein, die Seite an Seite zur Visualisierung von Daten, wenn die Daten einfach ist. Und wenn Sie Prozentsätze sind zu vergleichen, Bars sind nicht genauer als Tortendiagramme. Schauen Sie sich diese beiden Displays. Welches kommuniziert schneller?

In diesem Fall ist ein Kreisdiagramm zu vergleichen ist nicht schwer. Aber was ist mit einem Liniendiagramm? Sicherlich, es macht den Job. Aber es ist auch ein wenig Verwirrung. Da sind wir auf drei separate Ereignisse und wie sie sich unterscheiden. Ein Liniendiagramm steht eine glatte Fortsetzung der Veränderungen im Laufe des Tages. Das ist nicht ganz das, was wir sagen, und so dauert es ein wenig geistige Gymnastik für den Leser die Liniendiagramm auf die vorgesehene Bedeutung einzustellen. Die kreuz und quer durch Linien auch eine bix Komplexität einzuführen.

In der Tat, trotz einiger der gültigen Gründe Tortendiagramme zu vermeiden, gibt es auch gute Gründe, Tortendiagramme SUPERIOR sein können und Balkendiagramme zu Zeile:

1. Stellt das Publikum in einem positiven Rahmen des Geistes

Vielleicht am wichtigsten ist, mag das visuelle System rund um die Dinge mehr als scharfe Winkel. Forschung findet unsere Emotionen sind positiver zu abgerundeten Ecken als scharfe Ecken. Egal, wie genau Ihre Daten können Sie nicht leugnen, Balkendiagramme sind langweilig, nur zu sehen. Oder zumindest, langweiliger als Tortendiagramme.

Einige in der harten Kern der wissenschaftlichen Gemeinschaft nicht erkennen, Emotion als gültiger Grund Tortendiagramme zu verwenden. Das ist verständlich angesichts ihrer Mission von Daten wahrheitsgemäß und genau zu präsentieren.

Aber große Moderatoren haben eine andere Mission: Ideen zu vereinfachen und das Publikum zu motivieren. Und sie wissen, dass eine präzise Logik und Messungen sind nicht genug; Sie müssen auch emotional an sie appellieren. Tortendiagramme Hilfe setzen das Publikum in einem positiven Rahmen des Geistes.

2. Kommuniziert Teil zu ganze Beziehung besser

Auf einen Blick, wissen Sie, ein Kreisdiagramm, das eine Bevölkerung in Teile spaltet.

Balkendiagramme haben nicht die gleiche Bedeutung. Sie können dem Leser signalisieren die Balken auf 100% addieren, indem Sie eine Spalte oder eine Anmerkung hinzuzufügen. Dies erfordert jedoch einige zusätzliche geistige Gymnastik durch den Leser das Balkendiagramm zeigt 100% zu verstehen. Nichts geht über ein Kreisdiagramm für 100% sofort zu kommunizieren.

3. Einfachere Prozentsätze zu schätzen

Die Forschung zeigt, dass es leichter ist, den Prozentwert eines Kreisdiagramms zu schätzen, im Vergleich zu einem Balkendiagramm. Das liegt daran, Torten eine unsichtbare Skala mit 25%, 50%, 75% und 100% an vier Punkten des Kreises eingebaut. Und der Winkel der Innenecke Pie bietet eine zusätzliche Cue nicht verfügbar in unmarkierten Balkendiagramme.

Besonders als Tortendiagramme kleiner werden, und Sie müssen eine Menge von ihnen zu verwenden, Kreisdiagramme können Prozentsätze kommunizieren viel schneller als Balkendiagramme. Überzeugen Sie sich selbst. (Hier ist ein weiteres Beispiel)

Also, nehmen Sie ein paar Ratschläge von jemandem, der Daten an Führungskräfte präsentiert. Verwenden Sie Tortendiagramme

  1. Wenn Sie Ihr Publikum emotional zu beeinflussen
  2. Wenn Sie einen Teil zu ganze Beziehung schnell zu kommunizieren
  3. Wenn ungefähre Werte genug, um eine produktive Diskussion zu haben,

Und mein Rat an Tufte? Pick-up eine Kopie meines neuen Buches, dem vorläufigen Titel "Storytelling mit Graphen" für eine ausgewogenere und praktische Sicht auf die Rolle von Graphen in der visuellen Kommunikation. Ich bin der Hoffnung, um es in diesem Sommer.

Über den Autor. Bruce Gabrielle ist Autor des Sprechens Powerpoint: Die neue Sprache des Geschäfts. ein 12-Schritt-Verfahren zeigt, um klarer und überzeugender Powerpoint-Folien für Besprechungs Erstellen von Präsentationen. Dieses Blog abonnieren oder sich meine LinkedIn Gruppe neue Beiträge in Ihren Posteingang gesendet zu bekommen.

Teile das:

Artikelnavigation

Aus Neugier, warum Powerpoint so hasst Tufte, ich tatsächlich bezahlt und ging zu seinem Seminar (das mit all seiner Bücher kommt).

Kurz gesagt, ist seine Welt, die von einer flachen Grafik, die Daten dicht ist (und damit, wie man darstellen, dass dichte Daten, sans Erzähler, der Mittelpunkt seiner Ziel ist). Mit anderen Worten, grafische Dokumentation.

Leider lambastes er Powerpoint und Moderatoren ohne Gegentor, dass es verschiedene, wenn auch radikal wichtig, Unterschiede zwischen diesen Modalitäten.

Halten Sie die scharfen Arbeit.

Danke Roger und ich schätze die Perspektive von jemandem, der eine Tufte Vortrag teilgenommen hat.

Ich denke, Tufte eine schöne Aufgabe zu analysieren und zu kommentieren mit hoher Datendichte Grafiken getan hat (und ich Hunderte von Datenpunkten, wie astronomische Karten sprechen). Das Problem, wie Sie darauf hinweisen, ist seine Unfähigkeit, Zertifikate für jede andere Art von Gebrauch zu machen. Mein Ziel mit dem Schreiben dieses Artikels ist es, Menschen über die Verwendung von Kreisdiagramme in bestimmten Situationen besser fühlen zu helfen, die ihre Wirksamkeit der Kommunikation verbessern können.

oft Hoffen, dass Sie den Blog besuchen.

"astrologische Karten" Ihre Vorstellung von reichen Datensätze sind. Sie verstehen, dass die Astrologie ein Feld völlig frei von Ist-Daten, nicht wahr?

Mindestens verteidigen Sie nicht Perspektive Tortendiagramme (oder ist, dass ein Follow-up-Post?)

Keith – Dank für Ihren Kommentar. Natürlich meinte ich "astronomisch". Obwohl, ist die Astrologie basiert auf Zahlen (Jahre, Monate und Tage,) so nicht völlig frei von Daten.

Ich habe keine Forschung zeigt 3-D-Kreisdiagramme für alle Zwecke gut zu sehen, aber wenn ich tun werde man darüber lesen Sie hier.

Ich liebe geheim Tortendiagramme, und ich bin ein bisschen schämen wenn man bedenkt, wie viel sie von Gurus wie Tufte gehasst werden. Eigentlich habe ich abgerundete Charts mögen, erhält jeder radiale Diagramm meine Aufmerksamkeit.

Ich frage mich aber, wenn die bessere Lösung Werten zu vergleichen und einen Marktanteil (Ihr erster Punkt) betonen würde kein einziger Balkendiagramm sein. präziser und ermöglicht es Ihnen, die wichtigsten Quellen leicht zu sehen. Vielen Dank für Ihre Artikel!
(Und sorry für mein Englisch, die nicht meine Muttersprache ist)

"Aber was, wenn stattdessen der einzige Punkt, den Sie machen wollen, ist, dass die zwei größten Distributoren 65% des Marktes kontrollieren. Welcher Graph zeigt, dass mehr klar?"

Sie haben eine ganze Rutsche für eine Tatsache verwendet. Nicht mit einem Diagramm stören.

Das Publikum wird haben Follow-up-Fragen: Wer sind sie? Wer macht die anderen 35%? Sie werden die Anmerkungen lesen, um zu sehen, in welchem ​​Land diese Forschung durchgeführt wurde. Wie sie es zu diskutieren, wird es hilfreich sein, eine visuelle vor ihnen zu haben. Nach dem Treffen, wird die Powerpoint-Folien ein Dokument, das andere auf ihrem eigenen lesen. Das Diagramm wird nicht gestört hat.

All diese Informationen können mit nicht mehr die Mühe mit einem gestapeltes Balkendiagramm dargestellt werden.

Nachdenklich Artikel. Ich denke, die Punkte, die Sie auf berechtigte Bedenken sind berührt haben, und doch eigentlich sie in den Tufte Bücher angesprochen. Es ist nur die eingängigen Sound, der Oberfläche beißt. Was Sie Adressierung ich denke, ist, wie Sie gesagt haben, das emotionale Band Wagen, die alle Tortendiagramme sind schlecht. Wir mögen sie unter entsprechenden Umständen – Daten 1-5 Teile eines Ganzen, die insgesamt 100%, wenn sie kombiniert.

Am Ende Ihrer Post erwähnten Sie ein neues Buch, "Storytelling mit Graphen." Ist dieser Vorgang abgeschlossen oder noch im Gange?

Hallo James – Gute Beobachtungen. Ich bin Adressierung wirklich nur die allergische Reaktion Menschen auf Kreisdiagramme haben. Wir müssen zu beheben, dass mit einem differenzierteren Verständnis von, wenn sie geeignet sind.

"Storytelling mit Graphen" noch geschrieben werden. Es dauert länger, als ich dachte, alle Schrauben festziehen. Hoffnung auf eine Sommer-Release.


Bruce Gabrielle

Persönliche Meinung, genau wie in der Post; Ich werde gehen nicht durch jedes Beispiel aber.

Erstes Beispiel: Wenn 65% der richtige Maß an Präzision, es ist nur aus dem Titel kommen. Aus den Kreisdiagramme, kann ich nicht mehr als 65% von 60% von 70% sagen. Ich kann von den Kreisdiagramme sagen, dass es zwischen 50% und 75% ist und kann dann eine Art Vermutung

66%, aber ich sehe nicht, wie das ist effektiver als Putting "etwa 2/3" in wirklich große Schrift.

Letztes Beispiel: Was sind die Prozentsätze sind? Ich kann Art von erraten, und ich nehme an, dass schwarz / rot bedeutet, dass weniger als die Hälfte gegenüber mehr als die Hälfte, sondern darüber hinaus, dass ich ohne Putting in einigen Arbeiten verloren. Wenn die Prozentsätze von Bedeutung sind, würden sie aus anstelle von jedem Kreisdiagramm zu schreiben sein ein viel effektiver Weg, um sie zu vermitteln. Wenn die Prozentsätze nicht wichtig sind, dann sicher, ein Kreisdiagramm verwenden.

Grau, mein Blog-Post basiert auf der Forschung, nicht persönliche Meinung.

Haben Sie Daten präsentieren Führungskräfte für ein Leben? Sie werden aus dem Zimmer zu bekommen lachte, wenn Sie eine Dia-Show, die sagt: "etwa 2/3" in großer Schrift auf einer Folie. Sie werden sagen: "wo sind Ihre Daten? Wer sind diese Partner? wer sind die anderen? was ist der Anteil für den einzelnen? In welchem ​​Land? Messen Sie in Einheiten oder Dollar?" Sie müssen, dass auf der Folie oder Sie werden mit Fragen unterbrochen bekommen. Es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie nicht nur ein Kreisdiagramm auf der Folie haben, aber vielleicht verschiedene Tortendiagramme für jedes Land.

Ich ersetzte die Karte Schlitten mit einem besseren Beispiel. Ich hoffe, das macht es klarer.

Ich vermisste die Verweise auf die Forschung, um die erste Mal, dass ich die Post lesen. Ich schaute wieder, aber alles, was ich sah, war ein Link zu einer Studie von 2006, die einige Hinweise darauf gefunden, dass die Menschen rund um Objekte zu schärferen Objekte bevorzugt. Was ist die andere Tortendiagramme Forschung zu unterstützen? Im ersten Beispiel, sagten Sie das Kreisdiagramm zur Darstellung gut war "65%" – Ihr Maß an Präzision. Ihre Follow-up Kommentar zeigt, dass Sie wirklich, dass 65% unterscheidet sich in einem wichtigen Weg von "etwa 2/3". Es gibt keine Möglichkeit, dass es eine Studie jemand behauptet, 65% von 66,6% mit einem Kreisdiagramm unterscheiden kann.

Eine Analogie: alles, was ich über das Kochen-jedem Kochbuch gelesen haben, jeder Show, jedes Rezept, etc-stark darauf hin, Kochen Filet Mignon selten und gibt Gründe, die mit dem Schnitt, Fett, Geschmack, usw. Um mir zu tun haben, Ihre Pfosten, und die anschließende Diskussion liest sich wie jemand behauptet, "diese Rezepte sind schlichtweg falsch! Sie sollten Filet Mignon gut gemacht kochen, wenn Sie wissen, dass Ihr Gast am liebsten Steak gut gemacht!"

Das ist natürlich wahr, und wenn das Ihr Punkt ist, dann werde ich es zugeben: Wenn Sie glauben fest daran, dass Ihr Publikum Tortendiagramme bevorzugen, sollten Sie wahrscheinlich Tortendiagramme verwenden. Aber die Kehrseite des ersten Satz, "Einige Kritiker haben sich schwer auf Kreisdiagramme einstürzen …" ist, dass einige Zuschauer Ihre Torte stark Charts nicht mögen werden. So schneidet sie in beide Richtungen.

Auch wenn die Forschung gibt es Ihre Ansprüche unterstützen, würde ich gerne sehen. Für diese Beispiele, fand ich, dass die Kreisdiagramme keine weiteren Informationen hinzugefügt als in den Titeln ‚Charts war. Also nur mit den reinen Zahlen der Kreisdiagramme ersetzen wäre eine massive Verbesserung gewesen.

Bruce, ich denke, das überzeugendste Beispiel derjenige mit 2 großen Distributoren ist 65% des Marktanteils zu steuern. Das Tortendiagramm abhebt mehr. Aber ich denke, Ihr Vergleich mit dem Balkendiagramm ist unvollständig und deshalb falsch. Sie verwendet eine zusätzliche Farbe für das Kreisdiagramm, die zwei größten Marktanteile hervorheben und nicht die gleiche Farbcodierung für das Balkendiagramm verwendet haben. Hatten Sie die gleiche Farbcodierung für das Balkendiagramm verwendet, würde ich argumentieren, dass das Balkendiagramm Ihren Punkt effektiver als das Kreisdiagramm vermitteln würde.

Ich denke, Ihr Kommentar "tun Sie Daten präsentieren Führungskräfte für ein Leben?" ist so lächerlich. Jedes Mal, wenn Sie sich entscheiden, ein Kreisdiagramm zu verwenden, denken Sie daran, dass es ein effektiver Weg, um die Daten zu präsentieren. Das ist der Punkt, ich habe noch nie ein Kreisdiagramm zu sein, die beste Lösung gefunden, weshalb ich sie nie benutzen und darauf bestehen, dass jede Präsentation oder einen Bericht mit meinem Namen darauf nicht von ihnen Gebrauch machen. Sie sind klebrig und schwach an Informationen zu vermitteln. Und übrigens, viele Leute anwesend Daten an Führungskräfte für ein Leben, ist es Unternehmen genannt.

Hallo Nick – Sie sind falsch. Das Tortendiagramm vermittelt Gesamtanteil besser als ein Balkendiagramm (auch Stephen Few zugibt dies in seinem Artikel). Es wurden Studien durchgeführt worden, dies zu beweisen. Ich laufe auch diese Studie in meinen Workshops und Tortendiagramme sind immer genauer als Balkendiagramme oder gestapeltes Balkendiagramme, auch wenn farblich gekennzeichnet. Immer.

Nicht jeder stellt Daten an Führungskräfte für ein Leben, Nick, so meine Frage nicht war "lächerlich". Menschen, die an Führungskräfte präsentieren nicht sind sich nicht bewusst, wie schnell Tortendiagramme kommunizieren, wie effektiv tee up sie Fragen zur Diskussion und wie viel visuell ansprechender sie sind. Wie konnte sie das wissen?

Sie sind auch nicht richtig, dass Torten klebrig und schwach sind, und jedes Mal, wenn Sie ein Kreisdiagramm verwenden es gibt effektivere Wege. Das ist engstirnig und ignorant. Nicht meine Meinung, aber die Forschung sagt so laut und deutlich. Falsche an jedem Punkt, Nick.

Jon Barrett sagt:

Grau, Der Punkt, den Bruce ist in diesem Artikel machen, ist alle zugehörigen Ihr Publikum zu ermöglichen, um "erhalten die Nachricht schneller ‚. Wenn preciseness nicht die Anforderung ist (was oft der Fall ist), dann ein Kreisdiagramm für ein Balkendiagramm zu ersetzen ist perfekt.

Verfolgen Sie Ihre Augen, wenn bei den Vergleichen suchen und sehen, wie viel länger es die Nachricht mit dem Balkendiagramm zu erarbeiten nimmt.

Aus meinen Erfahrungen von Visuals schaffen, die schnell arbeiten stimme ich völlig mit Bruce.

Ich stimme den Balkendiagramme funktionieren nicht gut hier, und ich bin kein ta Fan von ihnen im Allgemeinen. Für diese Beispiele würde ich mehr Informationen schneller mit nur die reinen Zahlen (in den meisten von ihnen, einer Tabelle) erhalten. Wenn Präzision nicht wichtig ist, spielt es weniger. Aber es ist nicht klar, von der Post und den Kommentaren, ob das Bruce Punkt.

Du vergleichst Äpfel mit Birnen zu Tufte aussehen falsch machen. Wenn Ihr Ziel ist PROZENT zu vergleichen, nicht Mengen, ein gestapeltes Balkendiagramm prozentuale Aufteilung zeigt die richtige Sache zu vergleichen, nicht mehrere Bars. Natürlich mehrere Balken zeigen nicht Prozentsätze. Aber Tortendiagramme zeigen nicht Beträge. Falsch Vergleich.

Stapelbalkendiagramme sind ein bisschen besser als Tortendiagramme, weil wir besser sind bei Längen als Winkel zu vergleichen. Und Seite-an-Seite nehmen sie weniger Platz in Anspruch. Also Ihr Argument kommt darauf an, "Menschen wie bei runden Dinge suchen". Ja wirklich.

Kreisdiagramme sind sicherlich gut, wenn sie mit einer Karte kombiniert, wenn es nur einen Prozentsatz zu vermitteln: http://sciblogs.co.nz/picturesofnumbers/ Aber das ist ziemlich ungewöhnlich.

Mike – danke für den Kommentar. Ich besuchte einen Blog, und Sie haben ein paar nette Datenvisualisierungen und Kommentar. Ich werde wahrscheinlich einige Lesung Zeit dort zu verbringen.

Ich stimme Ihnen zu, dass, wenn es darum geht, genau zwei Werte zu vergleichen, ein Balkendiagramm / gestapeltes Balkendiagramm ein Kreisdiagramm schlägt. Sie haben 3 Ansprüche ich ansprechen möchte:

1. Ich habe eine horizontale Balkendiagramm vs Kreisdiagramm ausgewählt, um Tufte falsch aussehen. Nicht wahr. Diese beiden Charts wurden von Stephen Few ausgewählt und ich bin mit ihnen seine Behauptung zu widerlegen, dass Tortendiagramme selten nützlich sind. Es wurde kein Aufwand gezielt wählen schlechte Graphen gemacht Tufte falsch aussehen.

2. Ein gestapeltes Balkendiagramm ist besser als ein Kreisdiagramm für Vergleiche. Auch dies ist nur der Fall, wenn das Ziel genauer Vergleich der beiden Werte (z. B., die größer ist, wenn an zwei Bars in Stapel vs zwei Tortenstücke suchen). Wenn das Ziel, den Anteil der insgesamt zu schätzen, ist das Tortendiagramm besser, als ein Balkendiagramm und ein gestapeltes Balkendiagramm (Hollands und Spence, 1998)

3. Mein Argument geht um Menschen wie der Blick auf runde Sachen? Nein, das ist nur ein Teil meiner Argumentation, und ein kritischer Punkt, denn wenn Ihr Gehalt überzeugende Publikum abhängt, Sie jedes Werkzeug zur Verfügung, müssen die Menschen in einem positiven Rahmen des Geistes zu setzen. Der Rest meiner Argument ist, dass Tortendiagramme sind besser als Balkendiagramme oder Liniendiagramme in vielen Situationen: Wenn Sie nur 2-3 Tortenstücke haben, wenn das Ziel sofort zu 100% zu kommunizieren, wenn ein Kreissegment ist deutlich größer als die Andere.

Es gibt eine Menge Leute, die Kreisdiagramm hassen. Hasse sie. Mein Ziel ist das Schreiben dieses Artikels ist es, sie zu beruhigen, Kreisdiagramme können in vielen Situationen nützlich sein.

Ich bin nicht einverstanden mit Ihrem Vorschlag, dass Sie hier einen fairen Vergleich zu machen sind. Ich sehe Ihren zweiten Vergleich nicht (dass die Top 2 Unternehmen

65%) überall in den wenigen verlinkten Artikel. Wenn Sie der Vergleich nur wenige machen diskutiert, sind die Balkendiagramme deutlich überlegen; wenn Sie die zweite Vergleich machen, ist die gestapeltes Balkendiagramm auf dem Kreisdiagramm deutlich überlegen. Verschiedene Vergleiche legen nahe, verschiedene Diagramme, aber in beiden Fällen Tortendiagramme sind deutlich schlechter.

Ich mache den zweiten Punkt. Und ein Kreisdiagramm ist besser als ein gestapeltes Balkendiagramm in diesem Fall. Siehe Forschung von Hollands und Spence, 1987 oder Spence & Lewandowsky, 1991. Beide Studien (und andere) gemessen, wie genau die Menschen zwei Scheiben aus einem Kreisdiagramm oder ein gestapeltes Balkendiagramm hinzufügen könnte. Tortendiagramme überlegen waren gestapeltes Balkendiagramme.

"[W] enn Ihr Gehalt überzeugende Publikum abhängt," dann sicher, vielleicht sollten Sie Tortendiagramme, aber verwenden Sie sollten auch nicht so tun, dass Sie gute Daten machen Grafiken im Geschäft sind, die diejenigen, die dem Betrachter ermöglichen, schnell über die Informationen, räumliche oder visuelle Argumentation zu beginnen, anstatt nur es aufwendig sein (jedoch schnell letzteres geschehen kann).

Vielmehr sind Sie in der Business-Leute davon zu überzeugen, für die ist es vorzuziehen, dass der Betrachter * nicht * Argumentation sein, so gute Daten Grafiken nur machen kann zu Ihrem Nachteil arbeiten. Ich bin sicher, dass Sie den ganzen Weg weinst an die Bank, wenn Sie gut darin sind, aber man konnte nicht die Schuld Tufte oder wenige oder ihre Bewunderer für eine geringe Meinung Ihres geistigen Integrität haben, wenn Ihr Ziel ist es vielmehr davon zu überzeugen, als aufklären.

Hallo Jake – vielen Dank für Ihre nachdenkliche Kommentare. Ich genieße es immer eine mitreißende Debatte über Tortendiagramme.

Sie scheinen eine Verachtung für den Bereich der Überzeugung zu haben, aber hohe Wertschätzung für den Bereich der Information. Warum das? Vielleicht glauben Sie, dass gute Daten für sich selbst spricht. Und in vielen Fällen das stimmt. Wenn Sie die Qualitätskontrolle überwachen, zum Beispiel eine unvoreingenommene Armaturenbrett, die genau kleine Abweichungen von der normalen erkennt ist besser als ein ziemlich Armaturenbrett mit vielen glänzenden Objekten. In dieser Situation Balkendiagramme besser als Tortendiagramme. Wir sind uns einig, dass.

Aber Jake, nicht gibt es eine Welt außerhalb der Informationsvisualisierung, wo Überzeugung ist genauso, und manchmal sogar wichtiger als kleine Abweichungen Erkennung? Gibt es nicht? Denn in diesem Fall spielt es keine Rolle, ob unsere 35% Marktanteil auf 30% oder 28,9% oder 27,2% gefallen ist. Der Punkt ist, dass es stark gesunken ist. Und wir müssen etwas dagegen zu tun. Das Ziel hier ist nicht die gleiche wie die Information Armaturenbrett. Es ist Emotion zu sammeln. Es ist zu schläfrig Führungskräfte wecken und sie zum Handeln zu übernehmen. Es ist zu sagen: „Unsere Konkurrenten unser Mittagessen essen!“. Und ein Kreisdiagramm ihre schwinden Marktanteil verschlang kann diese Nachricht senden effektiver als ein Balkendiagramm. Wir scheinen darauf zu widersprechen.

Das ist nicht zu sagen Überzeugung ist wichtiger als Grund, Jake. Ganz im Gegenteil. Persuasion und Vernunft zusammen arbeiten müssen. Vor 2500 Jahren sagte Aristoteles gibt es drei Dinge, die Sie benötigen, um ein Publikum zu bewegen: die Vernunft, Emotion und Glaubwürdigkeit. Und jeder große Verkäufer, Politiker, Rechtsanwalt und Exekutive weiß das. Es ist nicht wirklich glauben, dass die Menschen vernünftig sind, sind Sie Jake? Der Aktienmarkt erweist sich die Menschen nicht zumutbar sind. Dan Ariely Buch "Vorhersagbar Irrational" trottet durch Dutzende von Studien Menschen zeigen, sind nicht sinnvoll. Logic nur bekommt man so weit, Jake. Und wenn Sie nur die Marktanteile Daten präsentieren und egal, was die Führungskräfte als nächstes tun, dann gehen Sie vor und Balkendiagramme verwenden. Sie sind in der Tat genauer.

Aber wenn Sie Ihr Publikum zu Handeln zu bewegen wollen, ist Emotion kritisch. Kritisch.

So haben Sie eine falsche Dichotomie geschaffen, Jake, denken, wenn Sie Überzeugung verwenden sind dann bist du nicht mehr Grund verwenden. Das ist falsch. Wie der große Henry Böttinger in seinem Buch schrieb Berge „Wie eine Schere bewegen, kann niemand sagen, welche Klinge das Schneiden tut. Die meisten Ihnen sagen kann, ist es beide zusammen tun. Das gleiche in Überzeugung. Niemand kann sagen, ob Logik oder Emotion durch Trägheit schneidet. Das Beste, was Sie sagen kann, ist sie es gemeinsam tun. „

Nun, Sie und andere Tufte Verehrer kann nicht verstehen oder schätzen oder sogar dieses Gefühl zu respektieren, Jake. Vielleicht haben Sie noch nie in einer Verkaufssituation gewesen. Vielleicht haben Sie noch nie jemand etwas davon zu überzeugen, hatte. Vielleicht ist Ihr Publikum ist zu 100% angemessen und kümmern sich nicht einmal Ihre Meinungen zu hören. Das ist gut. Dann Tufte folgen. Aber Sie keinen Dienst an sich selbst oder andere durch eine „schlechte Meinung“, die von denen, ebenso interessieren uns für Überzeugung und Informationen.


Bruce Gabrielle
Autor des bald-zu-sein-veröffentlicht "Storytelling mit Graphen"

Jon Barrett sagt:

Dank Bruce – sehr zum Nachdenken anregende Post und die anschließende Diskussion.

Nancy Duarte vor kurzem verwendet ein Kreisdiagramm in einem Beitrag auf HBR, und es gab ein oder zwei Bemerkungen seine Verwendung in Frage zu stellen. (Einschließlich von mir!)

Vielen Dank für den Hinweis auf Möglichkeiten, die Tortendiagramme manchmal nützlich sein könnten. Es ist erfrischend Feinheiten anstelle von „starren Regeln“ diskutiert zu haben und „Decke Verbote“! (Ich gebe manchmal zu denen mich zu erliegen!)

Danke für den Kommentar, Craig. Ich mich in der Vergangenheit Decke Aussagen wie "Tortendiagramme sind die Junk-Food der Datenvisualisierung Welt". Aber meine Meinung hat sich weiterentwickelt, wie ich in die Forschung getaucht haben und Tortendiagramme beobachtet, die sehr gut erscheinen zu arbeiten, trotz Tuftes Dogma. Ich denke, dass es wichtig ist, für alle so genannten "Gurus" ihre Meinung zu entwickeln, wie neue Informationen ans Licht kommt.

Ich habe eine Abneigung gegen Kreisdiagramme, denn wenn ich bei McKinsey arbeitete sie uns gelehrt, nie, sie zu benutzen; sie waren ein Zeichen für schwach und ungenau Denken. Sie hat uns gelehrt, Balkendiagramme zu verwenden, oder wenn der Anteil war das, was wir wollten zu vermitteln, eine Seitwärts "Wasserfall" Balkendiagramm. Wir hatten sogar ein spezielles Programm, das uns erlaubt, Wasserfall Balkendiagramme leicht machen, weil die Firma auf Kreisdiagramme so abgeneigt war.

Ich frage mich, wie viele von denen, die heute Kreisdiagramme nicht mögen tun, weil einer frühen Lektion von einem Ort wie McKinsey und das Stigma, die Tortendiagramme angebracht. Ich sage dies becaues ich Wasserfall Balkendiagramme bevorzugen in der Regel tun; aber, wie Sie sagen – und vor allem als Ihr US-Multi-Kreisdiagramm Karte dargestellt – es gibt einige Situationen, in denen ein Kreisdiagramm mit ziemlicher Sicherheit überlegen ist.

Ich bin sicher, du hast Recht, dass viele von ihnen haben eine Abneigung gegen Kreisdiagramme, weil sie durch Experten oder am Arbeitsplatz Kulturen gelehrt worden, um sie eine Abneigung haben. Und ich bei McKinsey einig, dass Tortendiagramme einen schlechten Job zu zeigen, präzise Zahlen zu tun.

Aber Präzision ist nicht immer wichtig. Zum Beispiel, was ist der Marktanteil für Windows, Apple und Linux? Windows-klar dominiert mit rund 90% Marktanteil. Sie brauchen nicht die Präzision eines Balkendiagramms, das zu zeigen. Ein Kreisdiagramm kommuniziert, dass schneller und mit genug Präzision die schiefe Zahlen gegeben. Ich habe nicht eine Seitwärts Wasserfall Diagramm gesehen, aber ich kann mir vorstellen, dass auch wirksam sein würde.

Dürfen wir ein Tortendiagramm zu sagen Tufte et haben. al. wie viele Leute denken, dass er falsch ist, wenn es um Kreisdiagramme kommt? Ich denke, dass anschwellen würde.

Quelle: speakingppt.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier + 7 =