5 Wissenschaftliche Gründe ein Zombie Apocalypse könnte tatsächlich passieren

5 Wissenschaftliche Gründe ein Zombie Apocalypse könnte tatsächlich passieren5 Wissenschaftliche Gründe ein Zombie Apocalypse könnte tatsächlich passieren

Wir fanden heraus, vor kurzem, dass, wenn Sie versuchen, ein kleines Kind auf einem Friedhof spät in der Nacht zu verlassen, wird er ausflippen. Auch wenn Sie bieten ihm eine Waffe zu lassen, sich zu schützen. Warum? Es ist, weil auf irgendeine instinktive Ebene, alle Menschen wissen, dass es nur eine Frage der Zeit, bis die Zombies auftauchen.

Unsere Kultur ist voll von Geschichten über die Untoten die Erde gehen, von unseren Religionen in unseren Comic-Bücher. Aber, ist eine Art Zombie-Apokalypse eigentlich nicht möglich, nicht wahr?

Eigentlich ja. Es ist durchaus möglich. Hier fünf Möglichkeiten, könnte es passieren, nach der Wissenschaft.

Wie in … gesehen.
Resident Evil IV

Was sind Sie?
Parasiten, die Opfer in geistlos, Zombie-wie Sklaven sind relativ häufig in der Natur machen. Es gibt eine namens toxoplasmosa gondii, der seine ganze Existenz zu widmen scheint erschreckend sein.

Dieser Fehler infiziert Ratten, kann aber nur in den Darm einer Katze zu züchten. Der Parasit kennt braucht es die Ratte in der Katze zu bekommen (ja, wir erkennen, das klingt wie der Beginn der meisten fucked-up Dr. Seuss Gedicht überhaupt), so nimmt der Parasit über die freaking Gehirn der Ratte. und macht es absichtlich zu huschen, wo die Katzen Abhängen. Die Ratte wird programmiert selbst gegessen zu werden, und es weiß nicht einmal.

Natürlich sind auch die, die gerade Ratten, nicht wahr?

Wie kann es in Zombies führen:
Hey, haben wir schon erwähnt, dass die Hälfte der menschlichen Bevölkerung auf der Erde mit toxoplasmosa infiziert ist. und wissen es nicht? Hey, vielleicht bist du einer von ihnen. Eine Münze werfen.

Die Chancen könnte dies eine Zombie-Apokalypse verursachen:
Menschen und Ratten sind gar nicht so verschieden; das ist, warum sie sie benutzen unsere Medikamente zu testen. Alles was es braucht ist eine weiterentwickelte Version von toxoplasmosa, eine, die uns zu tun könnte, was es den Ratten tut. So vorstellen, wenn die halbe Welt plötzlich keinen Instinkt zur Selbsterhaltung oder rationalen Gedanken hatte. Noch weniger als sie es jetzt tun, meinen wir.

Wenn Sie sich mit dem Gedanken sind tröstlich, dass es immer für einen solchen Parasiten nehmen kann zu entwickeln, sind Sie alles über die biologische Waffenprogramme auf der ganzen Welt zu vergessen, absichtlich weaponizing solche Fehler. Sie müssen sich fragen, ob die Laborarbeiter ihre Arbeit unter dem ahnungslosen Befehl des toxoplasmosa gondii in ihrem Gehirn nicht bereits durchführen. Wenn Sie nachts nicht schlafen wollen, das ist.

Sie können protestieren, dass technisch haben werden diese Menschen nie tot gewesen und somit passen nicht in das Wörterbuch-Definition von "zombies," aber wir können Ihnen versichern, dass die Unterscheidung wird nicht viel Materie, sobald diese stöhnenden Horden krallt sich ihren Weg durch Ihre Fenster.

Wie in … gesehen.
Der Film Die Schlange im Regenbogen. die kommenden Resident Evil 5 Videospiel.

Was sind Sie?
Es gibt bestimmte Arten von Giften, die Ihre Körperfunktionen zu dem Punkt, langsam, dass Sie tot betrachtet werden wird, auch zu einem Arzt (okay, vielleicht nicht zu einem guten Arzt). Das Gift von Fugu (Japanese Blowfish) kann dies tun.

Die Opfer können dann wieder unter den Wirkungen eines Arzneimittels wie Datura stramonium gebracht werden (oder andere Chemikalien, so genannte Alkaloide), die sie in einem tranceartigen Zustand ohne Gedächtnis verlassen, aber einfache Aufgaben noch in der Lage, wie Essen, Schlafen, Stöhnen und shambling um mit ihren ausgestreckten Armen.

Wie kann es in Zombies führen:
"Kann?" Wie wäre es mit "tut."

Dieses Zeug hat in Haiti geschah; das ist, wo das Wort "Zombie" kommt von. Es gibt Bücher darüber, die bekanntesten von Dr. Wade Davis (Passage der Finsternis und der Schlange und der Regenbogen). Ja, der Film Die Schlange im Regenbogen wurde auf dieser Kerl tatsächlich Wissenschaft Sachen basiert. Wie viel davon war Tatsache? Nun, es war, dass eine Szene, in der sie den Kerl nackt auf einen Stuhl geschnallt und fuhr einen großen Dorn durch seine Bälle. Wir hoffen, dass ein Teil nicht wahr war.

Was auf jeden Fall wahr ist, ist die Geschichte von Clairvius Narcisse. Er war ein haitianischer Mann, der tot von zwei Ärzten erklärt wurde und begraben 1962 Sie ihn später um das Dorf 18 Jahre wandernde gefunden. Es stellte sich heraus die lokalen Voodoo Priester natürlich vorkommenden Chemikalien im Grunde waren die Menschen Zombify und sie auf den Zuckerrohrplantagen (nein, wirklich) zu arbeiten, setzen.

Also, das nächste Mal, wenn Sie ein wenig Päckchen Zucker in den Kaffee sind Gießen, denken Sie daran, dass es von einem Zombie zu einem bestimmten Zeitpunkt behandelt worden sein.

Die Chancen könnte dies eine Zombie-Apokalypse verursachen:
Auf der einen Seite ist es schon verdammt passiert ist! So verdient, dass es einige street credibility rechts von der Fledermaus. Aber selbst wenn einige böse Genie absichtlich Alkaloid Toxine zu einer Bevölkerung verteilt sie in einen schlurfenden, geistlos Horde zu drehen, gibt es keine Möglichkeit, diese Zombies aggressive oder cannabalistic zu machen.

Lesen Sie weiter unten

The Real Wut-Virus

Wie in … gesehen.
28 Tage später

Was ist es?
In dem Film, es war ein Virus, das Menschen in hirnlose Tötungsmaschinen verwandelt. Im wirklichen Leben haben wir eine Reihe von Störungen des Gehirns, die das gleiche tun. Sie waren nie ansteckend, natürlich. Dann kam Mad Cow Disease zusammen. Es greift das Rückenmark der Kuh und das Gehirn, es in ein Stolpern, geistlos Angriff Kuh drehen.

Und wenn Menschen essen das Fleisch.

Wie kann es in Zombies führen:
Wenn Mad Cow in den Menschen bekommt, nennen sie es Creutzfeldt-Jakob-Krankheit. Überprüfen Sie die Symptome aus:

  • Veränderungen in Gang (zu Fuß)
  • Hallucinations
  • Der Mangel an Koordination (zB Stolpern, Stürzen)
  • Muskelzuckungen
  • Myoklonien oder Anfälle
  • Sich rasch entwickelnden Delirium oder Demenz

Sicher, ist die Krankheit selten (wenn auch vielleicht nicht so selten, wie wir denken) und die betroffen sind, nachdem die Menschen in mörderischen Mobs nicht bekannt zu jagen. Noch.

Aber erweist es weit verbreitete Infektionen des Gehirns der Wut Vielfalt sind nur eine Frage des Wartens auf die richtige Krankheit zusammen zu kommen.

Die Chancen könnte dies eine Zombie-Apokalypse verursachen:
Wenn die ganze plötzliche, sinnloser Gewalt Idee weit hergeholt scheint, denken Sie daran, dass Sie nur ein Gehirn chemische (Serotonin) sind weg vom Drehen in eine hirnlose Tötungsmaschine (sie haben es getestet von Ratten in Deathmatch-Stil Käfige setzen und beobachten sie drehen auf einander ). es dauern würde, alles ist eine Krankheit, die die Fähigkeit des Gehirns zerstört, dass eine Chemikalie zu absorbieren und plötzlich ist es eine der realen Welt 28 Tage später.

Also, vorstellen, eine solche entwickeltem Krankheit, die wir Super-Mad Cow nennen wollen (oder Krapp Cow) einen Fuß durch die Nahrungsmittelversorgung zu bekommen. Sagen diese Krankheit verbreitet sich über Blut-on-Blut-Kontakt oder Speichel-on-Blutkontakt. Jetzt haben Sie eine Wut-Typ-Virus, das mit einem Biss übertragen werden kann.

Genau wie der Film. Mit einem Biss, bist du plötzlich die schlimmste Art von Zombie:

Wie in … gesehen.
Laboratorien auf der ganzen Welt.

Was ist es?
Sie wissen alle, die es über die Stammzellenforschung conversy? Nun, das Ganze mit Stammzellen ist, dass sie im Grunde verwendet werden können, um tote Zellen neu generieren. Besonders von Interesse zombologists wie wir die Neurogenese ist. die Verfahren, mit denen sie tot Hirngewebe wieder wachsen.

Sie können sehen, wohin dieses geht.

Wie kann es in Zombies führen:
Sie wollten die Untoten einen Auftritt in diesem Artikel zu machen? Nun, hier gehen Sie, Sie gruselig Bastarde.

Die Wissenschaft kann so ziemlich sparen Sie alles andere als Hirntod; sie können Organe tauschen aber, wenn das Gehirn zu Brei verwandelt, bist du weg. Recht?

Na ja, nicht für lange. Sie sind bereits in der Lage, wieder zu wachsen die Gehirne von komatösen Patienten Schädeltrauma, bis sie aufwachen und gehen wieder um.

Paar, dass mit der neuen Fähigkeit, einen toten Körper in einem Zustand der verschobenen Animation zu halten, so dass es später wieder zum Leben erweckt werden kann, und bald werden wir in der Lage sein, die Toten zurück zu holen, solange wir schnell genug, um sie zu bekommen .

Das klingt großartig, nicht wahr? Nun, dieses Labor gewidmet "Reanimationsforschung" (Ja, das ist, was sie es nennen) wird erklärt, wie der Prozess der "reanimating" eine Person schafft ein Problem. Es bewirkt, dass das Gehirn von außen absterben in. Die Außenseite ist die Rinde, das schöne Teil von dir, den Menschen zum Menschen macht. Das lässt nur den Teil, der grundlegenden motorischen Funktion und primitive Instinkte steuert hinter.

Sie brauchen nicht die Rinde, um zu überleben; alles, was Sie brauchen, ist der Stamm, und Sie werden noch in der Lage sein, Grey ’s Anatomy zu gedankenlos gehen und zu essen und zu genießen. Dies ist, wie Hühner herumlaufen halten können, nachdem sie (einschließlich einem Fall, in dem das Huhn für 18 Monate ohne Kopf gelebt) enthauptet worden sind.

Also, nehmen Sie einen hirntoten Patienten, verwenden Sie diese Techniken, um den Hirnstamm wieder wachsen, und Sie haben jetzt ein hirnloser Körper um shambling, keine Gedanken und keine Persönlichkeit, nichts anderes als eine Wolke von niederen Instinkte und Triebe.

Das, meine Damen und Herren, ist das, was wir eine echte, live, Untoten Ficken Zombie nennen möchte. So gibt.

Die Chancen könnte dies eine Zombie-Apokalypse verursachen:
Denk darüber nach. Unter jedem Rechtssystem in der Welt, werden alle Rechte und Pflichten an den Tod beendet. Alles was es braucht, ist jemand mit Ressourcen und ein Bedarf an einem hirnlosen Mitarbeitern völlig gehorsam Sklavenarbeit.

Wie lange, bis jemand versucht das? Wir wetten, jemand in der Welt, vielleicht Nordkorea. ein Arbeits Zombie von Weihnachten haben.

Lesen Sie weiter unten

Wie in … gesehen.
Michael Crichtons Roman Prey. Die PS2-Spiel Nano Breaker

Was sind Sie?
Nanobots sind eine Technologie, die offenbar dazu entworfen Wissenschaft Sie Angst vor der Zukunft zu machen. Wir reden über mikroskopisch kleine, sich selbst reproduzierende Roboter, die invisbily bauen können – oder zu zerstören – alles. Unsummen werden in Nanotechnologie gegossen. Sicher, auf einer bestimmten Ebene Wissenschaftler wissen Nanobots Menschheit zerstören wird. Sie können einfach nicht widerstehen zu sehen, wie es geschieht.

Wie kann es in Zombies führen:
Wissenschaftler haben bereits einen Nano-Cyborg erstellt. durch einen winzigen Silikonchip mit einem Virus zu verschmelzen. Das erste, was sie herausfanden, ist diese Cyborgs noch bis zu einem Monat nach dem Tod des Wirtes arbeiten kann. Beachten Sie, wie Nano-Wissenschaftler Recht für zombification ging, auch in diesem frühen Stadium. Sie wissen, wo das Grauen ist.

Laut Studien. innerhalb eines Jahrzehnts werden sie haben Nanobots, die neuronale Verbindungen in Ihrem Gehirn und einrichten zu ersetzen beschädigte kriechen können. Stimmt; die Nanobots in der Lage sein, Ihre Gedanken zu verkabeln. Was könnte möglicherweise falsch laufen?

Die Chancen könnte dies eine Zombie-Apokalypse verursachen:
Sind die Mathematik, Menschen.

Eines Tages wird es Nanobots in Ihrem Gehirn sein. Diese Nanobots wird programmiert Funktionieren zu halten, nachdem Sie sterben. Sie können ihre eigenen Nervenbahnen bilden, das heißt, sie Ihr Gehirn Ihre Gliedmaßen zu halten verwenden können, Betrieb, nachdem Sie verstorben haben und vermutlich Recht, bis Sie zu den Stücken mitten im Schritt verrotten.

Die Nanobots wird selbst replizieren programmiert werden, und der Tod des Wirtes wird das Ende der Nanobots bedeuten. Zur Erhaltung selbst, würden sie brauchen, um einen neuen Host zu übertragen. Daher würde der letzte Akt des nanobot Zombie sein, ein Loch in einem gesunden Opfer zu beißen, ließ die Nanobots Dampf in und Lager in den neuen Host eingerichtet. Einmal in, können sie den Teil des Gehirns schließen, die (die Rinde) widersteht und verlassen das Gehirn intakt einzudämmen. Sie werden ein neues Mitglied in die unheilige Armee der Untoten hinzugefügt haben.

Nun sollte es mehr sein, als klar von diesem Punkt, dass es unser Ziel ist verantwortlich Forscher zu sein. Wir wollen nicht, hier eine Panik zu erzeugen. wir sagen, ist alles, was auf einem tatsächlichen Tag auf dem tatsächlichen Kalender in der Zukunft, außer Kontrolle geratenen mikroskopisch kleinen Nanobots Zivilisation durch den Planeten überfluten mit dem cannabalistic Untoten enden wird.

Die Wissenschaft hat es bewiesen.

David Wong ist der Autor des ebenso plausibel Horror-Roman John am Ende stirbt und die bevorstehende Dieses Buch ist voll von Spinnen. für jetzt vorbestellen. Es wurde bereits in 74 Ländern verboten.

Quelle: www.cracked.com

Read more

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechs + 12 =